Bergbau- und Industriemuseum Ostbayern

(0) Museum in Kümmersbruck
Bergbau- und Industriemuseum Ostbayern
Portnerstr. 1 92245 Kümmersbruck
24. Januar 2017 (Dienstag) geschlossen Weitere Öffnungszeiten Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zu Bergbau- und Industriemuseum Ostbayern

Minerale sind in Ihrer Vielfältigkeit an Farbe, Form und Ausbildung die heimlichen Naturschätze aus Jahrmillionen Erdgeschichte. Damit beginnt für den Besucher auch der Rundgang durch das Museum. Viele natürliche Mineralien und Kristalle werden gezeigt aber auch die Möglichkeit bestimmte Kristalle künstlich zu erzeugen.

Im Mittelpunkt steht aber, wie der Name schon verrät, die lange Geschichte des Bergbaus und der Industrie in Ostbayern. Historische Bergmannsuniformen und -werkzeuge bieten einen Einblick in die Schwerstarbeit der Kumpel. Mineralische Rohstoffe wurden über Jahrhunderte gefördert. Neben Eisenerz auch Gold, Blei oder Kupfer.

Der Mitte des 19. Jahrhunderts vorangetriebene Ausbau der Eisenbahn gab der Industrialisierung in Ostbayern einen starken Impuls. Die damit verbundene Entwicklung wird dem Besucher anschaulich näher gebracht. Ein Themenbereich über Glas und Keramik rundet das Angebot des Museums ab.

Öffnungszeiten

zur Kalenderansicht
24.01.2017 Dienstag geschlossen    
25.01.2017 Mittwoch geschlossen    
26.01.2017 Donnerstag geschlossen    
27.01.2017 Freitag geschlossen    
28.01.2017 Samstag geschlossen    
29.01.2017 Sonntag geschlossen    
30.01.2017 Montag geschlossen    

Preise

Schüler 1,00 €
Erwachsene 2,00 €

Anschrift

Bergbau- und Industriemuseum Ostbayern
Portnerstr. 1
92245 Kümmersbruck

Kontakt

+49 (9624) 832

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: