Bronx Rock Kletterhalle

(2) Klettern in Wesseling
Bronx Rock Kletterhalle
Vorgebirgsstraße 5 50389 Wesseling
24. Juni 2017 (Samstag) 09:00 - 22:00 Weitere Öffnungszeiten Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zu Bronx Rock Kletterhalle

Bronx Rock - klettern auf 2700 Quadratmetern

In der Kletterhalle Bronx Rock in Wesseling können Sportler auf über 2700 Quadratmetern und zahlreichen Routen ein kleines Kletterparadies entdecken. Mehr als 300 Routen sowohl im Indoor- als auch im Outdoorbereich wecken bei den Besuchern die Lust auf Spaß und Herausforderung für Körper und Geist. Das Angebot ist breit gefächert: Kletterfans können sich unter anderem in der großen Kletterhalle, dem Abenteuerbereich oder im Indoor-Hochseilgarten auspowern. Zusätzlich laden spannende Kletterkurse für Anfänger und fortgeschrittene Sportkletterer dazu ein, das Können zu perfektionieren. In dieser Kletterhalle finden die Gäste beste Voraussetzungen für unbeschwertes und vielseitiges Klettern und Bouldern.

Die nächsten Veranstaltungen an diesem Ort

Montag, 17.07.2017 Klettercamp für Kinder
Klettercamp für Kinder

Öffnungszeiten

zur Kalenderansicht
24.06.2017 Samstag 09:00 - 22:00    
25.06.2017 Sonntag 09:00 - 22:00    
26.06.2017 Montag 09:00 - 24:00    
27.06.2017 Dienstag 09:00 - 24:00    
28.06.2017 Mittwoch 09:00 - 24:00    
29.06.2017 Donnerstag 09:00 - 24:00    
30.06.2017 Freitag 09:00 - 24:00    

Preise

Mo-Fr 6,50 €
Sa, So, Feiertage 7,50 €

Anschrift

Bronx Rock Kletterhalle
Vorgebirgsstraße 5
50389 Wesseling

Kontakt

(02236) 8905 - 70

Bewertungen (2)

schrieb am 18.09.2015
ich bin in die bronx gefahren, weil dort die boulder-liga stattfand. seitdem bin ich regelmäßig dort, die boulder sind knackig aber perfekt um seine technik zu verbessern. leider stehen manchmal kletterer im boulderbereich, um zu sichern. kletterrouten hab ich jetzt nicht ausprobiert, sahen aber ok aus. im gastrobereich gibt es außerdem free wifi ;-)
schrieb am 06.04.2014
Die Halle ist ein wenig verwinkelt, dadurch gibt es immer wieder Routen in den Ecken, in denen man sich in die Wand stützen muss, um weiter zukommen :-) Schade ist, dass der Boulderbereich recht knackig ist und man als Anfänger dort nicht viel klettern kann. Trotzdem sehr schön, ich freue mich darauf, den Boulderblock im Außenbereich zu testen, wenn es wärmer wird.
Deine Bewertung: