Grenzlandmuseum Eichsfeld

(0) Museum in Teistungen
Grenzlandmuseum Eichsfeld
Duderstädter Str. 5 37339 Teistungen

Informationen zu Grenzlandmuseum Eichsfeld

Auf über 1.000 qm² Ausstellungsfläche erfährt der Besucher alles über die Geschichte der innerdeutschen Grenze von 1945-1989-/90. Weitere Schwerpunkte liegen auf den Auswirkungen der Grenzen für das Leben der Menschen und der Natur sowie den Bemühungen zur Erleichterung der Teilungsfolgen.

Ein Sammlungsbereich beschäftigt sich mit der Geschichte des Grenzübergangs Duderstadt-Worbis als kleinen Grenzverkehr. Weitere Themen sind die Zwangsaussiedlungen aus dem Sperrgebiet sowie die Massenflucht aus Böseckendorf.

Zu sämtlichen Ausstellungsbereichen kann im Multimediapool, anhand von Bildern und Dokumenten, das Wissen vertieft werden.

Auf dem Außengelände befindet sich der Grenzlandweg, entlang des ehemaligen Grenzstreifens. Anhand von 24 Stationen erhält der Besucher Einblick in historisch-politische Aspekte sowie zum Umweltschutz.

Preise

Kinder bis 6 Jahre frei
Schüler, Studenten, Azubis 3,00 €
Erwachsene 4,00 €

Anschrift

Grenzlandmuseum Eichsfeld
Duderstädter Str. 5
37339 Teistungen

Kontakt

(036071) 97998

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: