Irrland Erlebnislabyrinth

(1) Freizeitpark in Kevelaer
Irrland Erlebnislabyrinth
Am Scheidweg 1 47624 Kevelaer
04. Dezember 2016 (Sonntag) geschlossen Weitere Öffnungszeiten
Der angezeigte Tag ist ein Feiertag. An diesem Tag können die Öffnungszeiten abweichen. Bitte informiere Dich auf der Seite des Betreibers.
Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zu Irrland Erlebnislabyrinth

Bauernhof und mehr

Auf einer Fläche von ungefähr 300.000 Quadratmetern bietet das Irrland Erlebnislabyrinthseinen Besuchern über 80 spannende Attraktionen. Hauptzielgruppe sind dabei Familien mit kleineren Kindern. Im Outdoor-Bereich dürfen sich diese beispielsweise auf einen großen Sandmatschberg zum Buddeln, die Wabbelberg-Kette „Riesengebirge“ oder die „Big-Bobbycar-Rennbahn“ freuen. Aber auch Tierfreunde kommen auf der weitläufigen Anlage auf ihre Kosten und können unter anderem auf der begehbaren Streichelwiese, der „Affeninsel“ oder auf dem „Antiken Bauernhof“ die unterschiedlichsten Vier- und Zweibeiner erleben.

Spielspaß auch drinnen

Auch der Indoor-Bereich des Irrlands hat einiges zu bieten: In der „Spiel-Show-Scheune“ können die Besucher beispielsweise an Airhockey- und Tischtennistischen packende Duelle austragen, während in der „Kleinkinder-Spielscheune" mit Softspielzeug und Mini-Rutschen alles auf die Bedürfnisse jüngsten Gäste ausgerichtet ist. Kreativität ist dagegen im "Heu-Tobe-Speicher" angesagt und im „Circus Maximus“ wartet schließlich noch eine riesige Kletter- und Spiellandschaft.

Öffnungszeiten

zur Kalenderansicht
04.12.2016 Sonntag geschlossen    
05.12.2016 Montag geschlossen    
06.12.2016 Dienstag geschlossen    
07.12.2016 Mittwoch geschlossen    
08.12.2016 Donnerstag geschlossen    
09.12.2016 Freitag geschlossen    
10.12.2016 Samstag geschlossen    
Der angezeigte Zeitraum enthält Feiertage. An diesen Tagen können die Öffnungszeiten abweichen. Bitte informiere Dich auf der Seite des Betreibers.

Preise

Tageskarte 6,50 €

Anschrift

Irrland Erlebnislabyrinth
Am Scheidweg 1
47624 Kevelaer

Kontakt

(02832) 976656
(02832) 976956

Bewertungen (1)

schrieb am 09.10.2014
Ein Tag reicht nicht aus...

Wer hier einen Besuch plant, sollte direkt zwei Tage einplanen. Es gibt so viel zu sehen und zu erleben!

Super sind die vielen Rutschen, welche mit Filzmatten heruntergeflitzt werden. Die Rutschen gibt es in verschiedenen Steigungen und können daher von kleinen Kindern mit Eltern benutzt werden. Die großen, schnellen Rutschen machen dann auch den größeren Kindern noch Spaß.
Ganz toll sind auch die riesigen Wassermatten (wie ein Wasserbett) auf denen man prima Fangen spielen kann.
Jede Menge Spielplätze mit tollen Spielmöglichkeiten und Geräten, die super in Schuss sind.

Einige Bereiche des Parks sind überdacht, so dass man auch bei schlechtem Wetter Spaß haben kann.
Allerdings ist der Park natürlich auf schönes Wetter ausgelegt. Denn dann kann man die Grillplätze nutzen. Davon gibt es wirklich genug!

Sollte man keine Lust auf Grillen haben, so kann man sich günstig mit Essen im Park versorgen.
Ein Pommes kostet 1,50 EUR, ein Hörnchen-Eis 1 EUR. Getränke zwischen 1 und 1,50 EUR.
Dazu der günstige Eintritt von 5 EUR. Da kann keiner meckern!

Der gesamte Park ist sehr sauber. Kein Müll, selbst die Mülltonnen sind sauber und sehen aus wie neu.
Die Toiletten wurden während unseres Aufenthaltes mehrfach ausgefegt und gereinigt. Auch davon gibt es genug.

Fast alle Wege sind mit feinem Sand angelegt, man kann den ganzen Tag barfuß laufen!

Wir waren an einem Feiertag im Park und es war super Wetter, aber nicht überfüllt! Diesen Park scheinen viele nicht zu kennen oder scheuen den eventuell langen Anreiseweg.
Ich hoffe, durch diese Bewertung wird sich das ändern ;)
Deine Bewertung: