Kneippmuseum
Klosterhof 1 86825 Bad Wörishofen
29. März 2017 (Mittwoch) 10:00 - 13:00 15:00 - 18:00 Weitere Öffnungszeiten Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zu Kneippmuseum

Nahezu jeder kennt sie, die Wassertherapie nach Sebastian Kneipp. Dafür ist der Pfarrer aus Bayern bekannt geworden. Im Dominikanerinnenkloster Wörishofen gibt es heute ein Museum, welches an das Leben und Werk Kneipps erinnert. Daneben können Besucher auch einiges über Wörishofen lernen, wie es vorher, zur Zeit Kneipps und nachher war.

Ca. 2.000 Exponate werden in der Ausstellung gezeigt. Viele davon sind aus dem persönlichen Besitz von Sebastian Kneipp. Dazu zählen handgeschriebene Notizen, Rosenkränze, die Geburtstagskerze zu seinem 73. Geburtstag (1894) und einige Möbelstücke. Der Besucher taucht so ein in das Leben eines Mannes, dessen Erbe die Menschheit noch heute beschäftigt.

Viele Menschen schwören noch heute auf die heilende Wirkung der Kneipp-Anwendungen. Dies zeigen auch die über 600 Kneippvereine in Deutschland, die über 160.000 Mitglieder zählen.

Öffnungszeiten

zur Kalenderansicht
29.03.2017 Mittwoch 10:00 - 13:00    
29.03.2017 Mittwoch 15:00 - 18:00    
30.03.2017 Donnerstag 15:00 - 18:00    
31.03.2017 Freitag 15:00 - 18:00    
01.04.2017 Samstag 15:00 - 18:00    
02.04.2017 Sonntag 15:00 - 18:00    
03.04.2017 Montag 15:00 - 18:00    
04.04.2017 Dienstag 15:00 - 18:00    

Preise

Kinder unter 15 Jahre frei
Kinder 15 bis 17 Jahre 1,50 €
Schüler, Studenten 1,50 €
Erwachsene 3,00 €

Anschrift

Kneippmuseum
Klosterhof 1
86825 Bad Wörishofen

Kontakt

+49 (8247) 395613

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: