Liebermann-Villa am Wannsee

(0) Museum in Berlin
Liebermann-Villa am Wannsee
Colomierstraße 3 14109 Berlin

Informationen zu Liebermann-Villa am Wannsee

In Max Liebermanns „Schloss am See“, wie er stolz sein Sommerhaus am Wannsee nannte, befindet sich heute eine Ausstellung die sich dem Künstler widmet. Gezeigt werden Gemälde, Pastelle und Grafiken. Kernpunkt bilden dabei die in Wannsee entstandenen Werke von der Blumenterasse, dem Birkenhain und der bis zum See reichenden Rasenfläche. Hier hat der Besucher die seltene Gelegenheit die Motive der Gemälde an ihrem Entstehungsort mit einem Blick aus dem Fenster mit der Wirklichkeit zu vergleichen.

Im Erdgeschoss erhält der Besucher einen Eindruck davon wie die Räumlichkeiten zu Lebzeiten des Künstlers ausgesehen haben und kann sich über die Geschichte der Familie Liebermann informieren.

Der Garten wurde so wiederhergestellt wie Max Liebermann ihn ursprünglich plante und beeindruckt durch seine leuchtenden Farben und seltenen Pflanzen.

Preise

Sommer
Kinder unter 14 Jahren frei
Schüler, Studenten, Azubis 4,00 €
Erwachsene 7,00 €
Familien (Eltern, Kinder bis 18 Jahre) 16,00 €
Winter
Kinder unter 14 Jahren frei
Schüler, Studenten, Azubis 4,00 €
Erwachsene 6,00 €
Familien (Eltern, Kinder bis 18 Jahre) 14,00 €
Während Sonderausstellungen
Kinder unter 14 Jahren frei
Schüler, Studenten, Azubis 4,00 €
Erwachsene 8,00 €
Familien (Eltern, Kinder bis 18 Jahre) 18,00 €
Sonstiges
Audioguide 3,00 €

Anschrift

Liebermann-Villa am Wannsee
Colomierstraße 3
14109 Berlin

Kontakt

(030) 805 85 90 0

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: