Musikinstrumenten-Museum

(0) Museum in Berlin
Musikinstrumenten-Museum
Tiergartenstraße 1 10785 Berlin
18. Januar 2017 (Mittwoch) 09:00 - 17:00 Weitere Öffnungszeiten Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zu Musikinstrumenten-Museum

Musikinstrumenten-Museum - sehen, wie Töne entstehen

In die klangvolle Welt der Musik können Besucher hier eintauchen. Zu sehen sind rund 3.200 Instrumente vom 16. bis zum 21. Jahrhundert, mit dem Audioguide ist es auch möglich, den Klang der jeweiligen Instrumente zu hören.

Im MiM-Studio haben Kinder die Möglichkeit, viele alte Instrumente wie das Harmonium, das Spinett, den Hammerflüge oder das Clavichord selbst auszuprobieren.

Besonders umfangreich ist die Sammlung der Cembali der flämischen Instrumentenbauer Ruckers sowie die der Möckel-Geigen. Unter den italienischen Geigenbauern sind hier Amati, Guarneri und natürlich Antonio Stradivari vertreten.

Zentraler Anziehungspunkt ist die imposante Kinoorgel „Mighty Wurlitzer“ mit ihren 15 Pfeifenreihen, die jeden Samstag sowie zu besonderen Gelegenheiten in Gang gesetzt wird.

Auch Kuriositäten wie das Wurstfagott oder die Spazierstockgeige sind hier zu bewundern.

Es finden regelmäßig Konzerte, Ausstellungen und Symposien statt.

Öffnungszeiten

zur Kalenderansicht
18.01.2017 Mittwoch 09:00 - 17:00    
19.01.2017 Donnerstag 09:00 - 20:00    
20.01.2017 Freitag 09:00 - 17:00    
21.01.2017 Samstag 10:00 - 17:00    
22.01.2017 Sonntag 10:00 - 17:00    
23.01.2017 Montag geschlossen    
24.01.2017 Dienstag 09:00 - 17:00    

Preise

Kinder unter 18 Jahre frei
Schüler, Studenten 3,00 €
Erwachsene 6,00 €

Anschrift

Musikinstrumenten-Museum
Tiergartenstraße 1
10785 Berlin

Kontakt

(030) 2548 11 78

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: