Welt der Reptilien - Der Zoo Beilrode/OT Döbrichau

(1) Zoologischer Garten in Beilrode
Welt der Reptilien - Der Zoo
Feldstraße 3 04886 Beilrode
07. Dezember 2016 (Mittwoch) geschlossen Weitere Öffnungszeiten Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zu Welt der Reptilien - Der Zoo Beilrode/OT Döbrichau

Entdecken Sie auf einem 8000m² großem Gelände eine Vielfalt an spannenden Reptilien. Das Schildkrötenhaus, die Krokodilhalle mit 10 verschiedenen Arten und auch das Schlangenhaus mit den fünf größten Riesenschlangenarten laden zu faszinierenden Beobachtungen ein.

Allerdings haben auch weitere Tiere, wie Vogelspinnen, Insekten, Frösche, Amphibien und Skorpione hier ihr Zuhause. Die täglichen Fütterungen und Live-Präsentationen runden den Ausflug als zusätzliche Highlights wunderbar ab.

Tauchen Sie ein in diese Welt der Reptilien und genießen Sie die Tiere hautnah!

Öffnungszeiten

zur Kalenderansicht
07.12.2016 Mittwoch geschlossen    
08.12.2016 Donnerstag geschlossen    
09.12.2016 Freitag geschlossen    
10.12.2016 Samstag geschlossen    
11.12.2016 Sonntag geschlossen    
12.12.2016 Montag geschlossen    
13.12.2016 Dienstag geschlossen    
Der angezeigte Zeitraum enthält Feiertage. An diesen Tagen können die Öffnungszeiten abweichen. Bitte informiere Dich auf der Seite des Betreibers.

Preise

Kinder 3 bis 15 Jahre 8,00 €
Schüler, Studenten 8,00 €
Erwachsene ab 16 Jahre 10,00 €
Familie (2 Erwachsene, 2 Kinder) 33,00 €

Anschrift

Welt der Reptilien - Der Zoo
Feldstraße 3
04886 Beilrode

Kontakt

Bewertungen (1)

schrieb am 22.08.2014
Sehr Entäuschend.
Krokodilhaus sehr sehr dunkel gehalten Leute mit Sehproblemen haben es evtl. schwer. Da hier leider nur auf Leuchtstoffröhren vertraut wird.
Roch nach abgestandenen Wasser.
SchlangenhauSau">s auch nicht besonders. Es wird sich leider zu viel am Netzpython und Anakonda festgehalten. Gibt was Schlangen angeht so viele schöne Arten. Sehr sehr lieblos gestaltet in den Raumterrarien. Wände grün streichen und Pinienrinde reinschmeißen ist nicht gerade der Bringer habe ich in manchen Zoo und Co Läden schöner gesehen. Desweiteren nicht gerade Sauber die Raumterarrien.
Teilweise nur Neonröhren in der Deckenecke viel zu dunkel.
Im Raumterrarium mit den Anakondas war es schwer überhaupt was zu sehen da die Tiere auch ziemlich dunkel sind.
Tierbeschriftungen fehlen teilweise und teilweise falsch beschrieben.
Tigerpython- Beschreibung fehlte ganz und Kettennatter war falsch beschrieben.
Lampropeltis getula getula beschrieben und Lampropeltis getula California im Terrarium. Getula getula gehört zwar zu der Art California ist dennoch eine andere Unterart und Passt nicht zum Tier im Terrarium.
Teilweise Tiere in Relation zur Körpergröße in zu großen Terrarien gehalten so schaut der Besucher hier meist nur ins leere.
Sandboas und Hakennasennatter sind für sowas ist nicht gerade geeignet da diese sich auch vergraben und auch hier haben wir ins leere Terra geschaut.
Königs und Kettennatter sahen sehr schmächtig aus meine Kettennatter sind in der Größe fast doppelt so kräftig sieht aus wie spärliche Fütterung.
Für Leute die Reptilien halten nicht gerade empfehlenswert da die ausgestellten Tiere nicht gerade besondere Arten waren und in der Dekoration keine Anregungen zu holen waren.
Leguan war leider gar nicht zu sehen und die kleinen Äffchen waren vom Verhalten her im Urlaub träge und lustlos.
Ledeglich die Schildkröten waren gut einsehbar und auch von der Nähe.
Personal war zumindest bei unseren Besuch nicht gerade Freundlich.
Alles in allem für Leute die mit Reptilien nichts am Hut haben ist es wohl mal eine Abwechslung für Reptilienhalten ist es wohl wenig bis keinen Besuch wert.
Eintrittspreis für die gebotene Leistung viel zu Teuer.
Deine Bewertung: