Sehenswürdigkeiten in Berlin Umkreis 15 km

vom 23.02.2017 bis 23.05.2017
Treffer 41 - 50 von 109
Sortierung
Das Bauhaus Archiv Berlin von außen 2
Bauhaus Archiv / Museum für Gestaltung
Das Bauhaus Archiv / Museum für Gestaltung präsentiert Gemälde, Zeichnungen, Plastiken und Modelle der Meister und Schüler des Bauhauses. Dabei zeigt sich die gesamte Bandbreite der Schule: Architetktur, Möbel; Keramik, Metall, Fotografie und noch
Computer- u. Videospiele Museum
Computer- u. Videospiele Museum
Computerspielemuseum Berlin - Museum für Computerspiele und Videospiele - Für alle Computer-Freaks ein absolutes Muss!
Das Haus der Wannsee-Konferenz  2
Museen - Haus der Wannsee-Konferenz
Die im Erdgeschoss der Villa befindliche Daueraustellung "Die Wannsee-Konferenz und der Völkermord an den europäischen Juden" informiert über die Ausgrenzung, Verfolgung, Vertreibung, Ghettoisierung und Vernichtung der Juden zwischen 1933 und 1945.
Das Ephraim-Palais in Berlin
Ephraim-Palais
Im Volksmund gilt das prächtige Rokokopalais als die „Schönste Ecke Berlins“. Sehenswert sind ebenfalls die Sonderausstellungen zur Berliner Kunst- und Kulturgeschichte. Hier befindet sich auch die Graphische Sammlung des Stadtmuseums.
Blick auf das Museum für Europäische Kulturen
Museum für Europäische Kulturen
Die ständige Ausstellung beschäftigt sich mit den Lebenswelten in Europa sowie den europäischen Kulturkontakten in Vergangenheit und Gegenwart. Die umfangreiche Sammlung zeigt ca. 275.000 Exponate der Alltagskultur und Kunst die sich an populären
Ausstellung im Friedrichshain-Kreuzberg Museum
Friedrichshain-Kreuzberg Museum
In diesem Museum dreht sich alles um die Bezirke Kreuzberg und Friedrichshain. Hier werden interessante Ausstellungen gezeigt und museumspädagogische Angebote gemacht.
Das Märkische Museum am Ufer der Spree 2
Märkisches Museum Stadtmuseum
In einem eindrucksvollen gotischen Domizil am Spreeufer befindet sich das Stammhaus des Stadtmuseums Berlin. Ausgestellt werden kulturhistorische Exponate in traumhaften Lokalitäten, besonderer Anziehungspunkt ist hier die „Gotische Kapelle“ mit
Das Knoblauchhaus aus dem 18. Jahrhundert 2
Museum Knoblauchhaus
Das Haus trägt den Namen der Familie Knoblauch, Besitzer einer Seidenbandhandlung, die hier residierte. Es zählt zu den wenigen am eigentlichen Ort verbliebenen Bürgerhäusern des 18. Jahrhunderts. Die Ausstellung ist der Familie Knoblauch
Museum Pankow in Berlin 2
Museum Pankow
Das Haus zeigt, wie das Großbürgertum in Berlin um 1900 lebte. Die original erhaltene Wohnung der Familie Heyn, die hier lebte, dient als Beispiel.
Der Fernsehturm: Sehenswürdigkeit in Berlin
Berliner Fernsehturm
Der Fernsehturm in Berlin ist ein Wahrzeichen der Stadt und bietet mit seiner Aussichtsplattform einen einmaligen Blick auf die Sehenswürdigkeiten Berlins.