Sehenswürdigkeiten in Berlin Umkreis 15 km

vom 18.01.2017 bis 18.04.2017
Treffer 51 - 60 von 109
Sortierung
Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt
Museum Blindenwerkstatt Otto Weidt
Während des zweiten Weltkrieges beschäftigte der Unternehmer Otto Weidt in seiner Bürstenwerkstatt vornehmlich blinde und gehörlose Juden. Er bot ihnen Verstecke, um sie vor der Verfolgung und Deportation zu schützen. In den Räumen des jetzigen
Beeindruckende Flieger im Luftwaffenmuseum  2
Luftwaffenmuseum
Hangar, Tower und der ehemalige Runway sind Einrichtungen des Luftwaffenmuseum der Bundeswehr. Der Fokus besteht auf der im Hangar 3 befindlichen Ausstellung zur Geschichte der Militärfliegerei von den Anfängen bis zur Gegenwart.
Kupferstichkabinett
Kupferstichkabinett
Liebhaber grafischer Künste werden von diesem Museum begeistert sein. Die Ausstellung beeindruckt mit 110.000 Zeichnungen, Aquarellen, Pastellen und Ölskizzen mit erlesenen illuminierten Handschriften, Miniaturen und illustrierten Büchern.
Bewegende Eindrücke im Anne Frank Zentrum Berlin 2
Anne Frank Zentrum
Wer kennt nicht das Tagebuch der Anne Frank? In dieser Ausstellung können Besucher alles über ihre Lebensgeschichte beginnend mit der Kindheit in Frankfurt bis zum Exil in Amsterdam und dem Versteck im Hinterhaus erfahren. Das Tagebuch, das
Ethnologisches Museum
Ethnologisches Museum
Aus dem Museum für Völkerkunde hervorgegangen ist diese außergewöhnliche Sammlung. Präsentiert werden ca. 500.000 Exponate ethnografischen, kulturhistorischen und archäologischen Ursprungs aus Afrika, Asien, Amerika, Australien sowie aus der
Botanisches Museum Berlin-Dahlem
Botanisches Museum Berlin-Dahlem
Dieses Haus sieht sich in Ergänzung zum Botanischen Garten in Berlin. Präsentiert werden Aspekte der Pflanzenkunde die im Garten nicht das ganze Jahr beobachtet werden können. Dokumentiert werden die geschichtliche Entwicklung , Phasen im Wechsel
Das Berliner DDR Motorrad-Museum von außen 3
1. Berliner DDR Motorrad - Museum
Auf 800 m² Ausstellungsfläche erwarten den Besucher rund 80 Motorräder, teilweise mit Beiwagen, Roller und Mopeds aus den vergangenen 40 Jahren Produktionstätigkeit in der DDR. Anziehungspunkt ist ein Schwalbe-Motorroller der in der
Ausstellung im Friedrichshain-Kreuzberg Museum
Friedrichshain-Kreuzberg Museum
In diesem Museum dreht sich alles um die Bezirke Kreuzberg und Friedrichshain. Hier werden interessante Ausstellungen gezeigt und museumspädagogische Angebote gemacht.
Das Knoblauchhaus aus dem 18. Jahrhundert 2
Museum Knoblauchhaus
Das Haus trägt den Namen der Familie Knoblauch, Besitzer einer Seidenbandhandlung, die hier residierte. Es zählt zu den wenigen am eigentlichen Ort verbliebenen Bürgerhäusern des 18. Jahrhunderts. Die Ausstellung ist der Familie Knoblauch
Gründerzeitmuseum im Gutshaus Mahlsdorf 2
Gründerzeitmuseum im Gutshaus Mahlsdorf
Im Gutshaus Mahlsdorf in Berlin präsentiert das Gründerzeitmuseum die Wohnkultur der Gründerzeit in historischem Ambiente.