Sehenswürdigkeiten in Berlin Umkreis 15 km

vom 30.05.2017 bis 30.08.2017
Treffer 61 - 70 von 109
Sortierung
Heimatmuseum Zehlendorf
Heimatmuseum Zehlendorf
Mitten in Zehlendorf ist die Ausstellung in einem ehemaligen Schulhaus aus dem Jahr 1828 untergebracht. Das Ensemble aus Schulhaus, Kirche und der alten Friedenseiche ist Teil des „historischen Winkels“ des „Grünen Bezirks.“ Die Sammlung
Museum Villa Oppenheim Charlottenburg-Wilmersdorf
Museum Villa Oppenheim Charlottenburg-Wilmersdorf
In der repräsentativen Villa wird die ab 1908 entstandene Kunstsammlung der ehemals selbständigen Stadt Charlottenburg gezeigt. Ausgestellt sind hauptsächlich Werke des 19, Jahrhunderts und der Berliner Sezession. In seiner Dauerausstellung
Im Museum für Fotografie gibt es viel zu sehen
Museum für Fotografie Berlin
Ein Publikumsmagnet für fotografiebegeisterte Berlin-Reisende. Mit seiner hochmodernen Licht- und Klimatechnik präsentiert sich das Haus als optimaler Ort für Ausstellungen aller Formen der Fotografie vom 19. bis zum 21. Jahrhundert
Highlight Tour im Olympiastadion Berlin 2
Highlighttour Olympiastadion
Führung durch das Olympiastadion Berlin – ein Blick hinter die Kulissen in die Spielerkabinen oder den unterirdischen Aufwärmbereich
Käthe-Kollwitz-Museum
Käthe-Kollwitz-Museum
Das Museum Käthe Kollwitz Berlin zeigt einen umfangreichen Teil des Schaffens der Künstlerin, die über 50 Jahre ihres Lebens in Berlin verbrachte. Darunter 95 Druckgrafiken, 40 Zeichnungen und 10 Originalplakate sowie zahlreiche
Heimatmuseum Lichtenberg
Heimatmuseum Lichtenberg
Hier kann sich der Besucher auf eine Tour durch 700 Jahre Lichtenberger Stadtgeschichte begeben. Die historischen Ursprünge dieses Bezirks lassen sich bis in 13. Jahrhundert zurückverfolgen. Dokumentiert wir das Ende der Novemberrevolution 1919
Architekturmuseum der Technischen Universität Berlin
Architekturmuseum der Technischen Universität Berlin
Eine der ältesten Einrichtungen dieser Art ist das 1885 gegründete Museum. Ausgestellt ist eine Sammlung von Architekturzeichnungen vorwiegend von preußischen Architekten des 19. und 20. Jahrhunderts. Schwerpunkte liegen auf der Architektur der
Hugenottenmuseum im Französischen Dom
Hugenottenmuseum im Französischen Dom
Im Kuppelbau des eindrucksvollen Französischen Doms befindet sich die Ausstellung über die Flucht der Protestanten aus Frankreich. Mittels Urkunden, Gemälden, Büchern und Handschriften wird die Geschichte der Glaubensflüchtlinge, die in Berlin und
Führung Gedächtniskirche
Führung Gedächtniskirche
Führung in der Gedächtniskirche Berlin - von der Gedenkhalle im Alten Turm bis zur Neuen Kirche
Das Museum Kesselhaus Herzberge in Berlin
Museum Kesselhaus Herzberge
Hier bietet sich dem Besucher die Möglichkeit, über 100-jährige Industriegeschichte sowie 3 Generationen an Heizkesseln an ihren ursprünglichen Einsatzorten zu erleben. Gezeigt werden Doppelflammrohrkessel aus dem Jahr 1982, sowie drei