Slotcar: Autorennen auf der Modellrennbahn

Wer kennt es nicht – das große Leuchten in den kleinen Kinderaugen, wenn die Carrerabahn aufgebaut wird. Manche Erwachsene haben das auch heute noch nicht verloren und wünschen sich dieses Vergnügen in etwas größeren Dimensionen – und deshalb gibt es Slotcar-Rennen: ein Hobby für Freizeit-Rennfahrer im Modellbau-Auto.

Slotcar-Rennen auch für Große - Carrera-Bahn für Fortgeschrittene

Slotcars sind Modelle echter Automobile, die – elektrisch angetrieben – Rennen gegeneinander fahren. Die Spieler regeln Gas und Bremse dabei über einen Handregler. Und drehen ihre Runden auf der heimischen Rennbahn oder auf der festinstallierten Anlage im Club.

Slotcar: ernste Rennen und Meisterschaften

Natürlich gibt es auch ernste Wettbewerbe auf der Slotcar-Rennbahn. Hier fährt man in den Maßstäben 1:24, 1:32 oder HO. In Formaten wie Round Robin oder – bei nationalen Veranstaltungen – gleich in mehreren Stufen mit Qualifying, Consi-Ausscheidung, Halbfinale und Main-Rennen. Für die ganz Hungrigen unter den Slotcar-Freunden gibt’s sogar Weltmeisterschaften: die 25th World Slot Car Championship fand im Mai 2006 in Rio de Janeiro statt.