• Wir haben Deine Suche in 'Hinte' auf einen Umkreis von 50km erweitert, da sie in 'Hinte' nicht erfolgreich war.

Ausflugsziele in Hinte Umkreis 50 km

vom 21.07.2017 bis 21.10.2017
Treffer 1 - 10 von 26
Sortierung
Funpark
Funpark
Im Hallenspielplatz Funpark Wiesmoor können Kinder mal so richtig was erleben. Klettern, Springen, Toben – sogar Autofahren ist hier erlaubt!
Swisslife-Soccer-Parc
Swisslife-Soccer-Parc
Das Hallenfußballerlebnis in Emdener Health Club. Zwei Plätze mit einer Fläche von 30 x 15m stehen den Kickern zur Verfügung.
Küstenmuseum Juist
Küstenmuseum Juist
Bei seinem Rundgang durch 11 Themenbereiche erhält der Besucher einen Einblick in Leben und Arbeiten der Insel und Küstenbewohner im Rhythmus des Meeres. Gezeigt werden die Geomorphologie der südlichen Nordsee, die Warfenkultur, die Inselgeschichte,
Kartbahn Brookmerland
Kartbahn Brookmerland
Die abwechslungsreiche 600m lange Outdoor-Kartbahn sorgt für jeden Menge Fahrspaß für Jung und Alt.
Ocean Wave
Ocean Wave
Ein wohltemperiertes Meerwasser-Wellenbad lädt Dich hier zu Spaß und Action ein. Alle halbe Stunde für jeweils 7 Minuten bieten Dir die 80 Zentimeter hohen Wellen die Möglichkeit zum Wellenreiten, zu einem waghalsigen Sprung in die Wellen oder nur
Birgits Tiergarten
Birgits Tiergarten
Neben einem Tiergarten sind die insgesamt 28.000 m² auch eine Parkanlage. Hier gibt es neben verschiedenen Vogelarten auch Affen, Waschbären, Emus, Zwergziegen und vieles mehr zu bestaunen. Ebenfalls gibt es im Park viele Blumen und Pflanzen zu
Moor- und Fehnmuseum
Moor- und Fehnmuseum
Hier erfährt der Besucher alles über Moor, Torf und Fehn. Der Rundgang führt durch das historische Kanalwärterhaus aus dem Jahre 1896, bis hin zum neuen Fehnhaus. Im anschließenden Freigelände werden Torfverarbeitungsmaschinen aus früheren Zeiten
Dörp-Museum Münkeboe
Dörp-Museum Münkeboe
Begeben Sie sich auf eine Reise in die Vergangenheit und erleben Sie den Alltag unserer Vorfahren mit allen Sinnen. Erfahren Sie mehr über das Können des Schmiedes, und versuchen einmal selber das glühende Eisen zu bearbeiten. In der alten
Moormuseum Moordorf
Moormuseum Moordorf
Auf dem Rundweg durch das Gelände erfährt der Besucher warum sich die Menschen im Moor ansiedelten und wie sich die Lebensbedingungen dort gestalteten. Typische Moorpflanzen im Moorbiotop können bestaunt werden. Eine Aussichtsplattform ermöglicht
Museum Fehn- und Schiffahrtsmuseum
Museum Fehn- und Schiffahrtsmuseum
In der denkmalgeschützten „Villa Graepel“ wird ein Teil Heimatgeschichte wieder lebendig. Historische Gerätschaften, Modelle und Tondokumente geben einen Eindruck davon, welche Strapazen die ersten Siedler auf sich nahmen um sich im Moor eine neue