Klettern in Köln

Klettern mitten in Kölle

Klettern in Köln – die Sportart erfreut sich auch in der Domstadt wachsender Beliebtheit, lassen sich damit doch die unterschiedlichsten Muskelgruppen trainieren. Kein Wunder also, dass sich auch in in der Domstadt und Umgebung zahlreiche Möglichkeiten finden, einmal ganz hoch hinaus zu kommen. Egal, ob Indoor oder Outdoor, ob Bouldern, Vorstieg oder Toprope, Kinder oder Erwachsene, in den zahlreichen Kletterparks, -hallen, -wäldern und Hochseilgärten findet jeder das Richtige.

Im Schanzenviertel

Stuntwerk

Stuntwerk

Das Stuntwerk steht für Bouldern, Parkours und Fitness im Schanzenviertel. Hier ist Abwechslung angesagt.

Sportliche Abenteuer in Kalk

AbenteuerHallenKALK

AbenteuerHallenKALK

In den AbenteuerHallenKALK stehen verschiedene Routen zum Klettern bereit. Für Kids, Jugendliche und Erwachsene.

Draußen klettern

Blackfoot Outdoor Camp

Blackfoot Outdoor Camp

Im Blackfoot-Hochseilgarten reichen die schweren Kletterrouten bis auf 15 Meter Höhe. Das ist Nervenkitzel!

Bouldern in der Südstadt

K11

K11

Das K11 in Köln ist eine Kletterhalle in der Südstadt, die sich auf den Bereich Bouldern spezialisiert hat.

Canyon Chorweiler

Im Canyon Chorweiler können Sportler beim Bouldern, im Hochseilgarten, bei Vorstieg und Toprope Spaß haben.

Bouldern

Boulderplanet

Boulderplanet

Der Boulderplanet bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Kletterrouten - von einfach bis ganz schön knifflig.

Öffnungszeiten

Morgens, mittags, abends – in Kölle kann zu fast jeder Tageszeit geklettert werden. Während die Sportler in der Halle auch unabhängig von Wind und Wetter ihrem Hobby nachgehen können, sind die Besucher der Kletterwälder und Hochseilgärten aber natürlich auf die passende Witterung angewiesen – wer will schon bei Regen in den Seilen hängen?

Klettern in der Nähe der Domstadt

Auspowern in Frechen

chimpanzodrome

chimpanzodrome

Hoch hinaus geht es in der Kletterhalle chimpanzodrome in Frechen bei Köln: bis in 14 Meter Höhe.

Hoch hinaus in Brühl

Via Ferrata

Via Ferrata

Klettern, Basejump und Houserunning – Via Ferrata lässt keine Wünsche offen. Teste Deine Grenzen! Mehr Infos:

Hochseilgarten in Odenthal

Hochseilgarten & Kletterwald K1

Hochseilgarten & Kletterwald K1

Abenteuer und Action pur – das ist der Hochseilgarten und Kletterwald K1 in Odenthal. Zeiten, Preise & mehr:

Preise

Sportler müssen in der Stadt mit dem Dom für ihr Hobby nicht allzu tief in die Tasche greifen. Je nach Uhrzeit, Wochentag und natürlich Anbieter können Erwachsene bereits für wenige Euros die verschiedenen Routen erkunden. Viele Anbieter verfügen zudem über ermäßigte Eintrittspreise für Kinder und/oder Familien. Hinzu kommen allerdings Leihgebühren für Equipment wie Gurt, Schuhe, Seil oder Chalkbag.

Noch mehr Sport am Rhein

Freizeit für PS-Fans

Beim Kartfahren kommt so richtig Freude auf. Adrenalin und Action sind vorprogrammiert. Start your engines!

Spaß im kühlen Nass

Freibäder und Hallenbäder

Freibäder und Hallenbäder

Schwimmen, rutschen, planschen – in Köln immer schön. Alle Hallenbäder, Freibäder, Badeseen und Erlebnisbäder.

Freizeit auf der Bowlingbahn

Bowling

Bowling

Strike! In Köln macht Bowling Spaß. Klick hier, um mehr über Bowling in der Domstadt und der Region zu erfahren.

Klettern in Köln: Das heißt viele verschiedene Angebote in und in der Nähe der Rheinmetropole entdecken, die das Herz von Sportlern höher schlagen lassen. Es heißt aber auch: Sport bei jedem Wetter! Kletterhallen zum Bouldern, für Toprope und Vorstieg sind in der Domstadt ebenso vertreten wie Kletterwälder und Hochseilgärten in der freien Natur.