Ausflugsziele in Meppen Umkreis 25 km

vom 08.12.2016 bis 08.03.2017
Treffer 1 - 8 von 8
Sortierung
Linus Lingen
Linus Lingen
Das Freizeitbad Linus Lingen lockt im Hallenbad-Bereich mit einer 100 Meter langen Black-Hole-Rutsche.
Gasthaus "Lünner Deele"
Gasthaus "Lünner Deele"
Mehrere Kegelbahnen stehen in der "Lünner Deele" zur Verfügung. Es lässt sich hier das ein oder andere gesellige Stündchen verbringen. Gutbürgerliche Küche rundet das Kegelvergnügen ab.
Mühlenmuseum Heimatverein Haren
Mühlenmuseum Heimatverein Haren
Der Fokus dieses Hauses liegt auf den Themen „Säen – Ernten – Mahlen- Backen“ und „Vom Korn zum Brot“. In einem Kollektiv aus verschiedenen Häusern wie Backhaus, Müllerhaus, Mersmühle oder Fachwerkscheune erhält der Besucher einen Eindruck vom
Schloss Clemenswerth
Schloss Clemenswerth
Als Besucher wird man vom Prunk des Jagdschlosses überwältigt wenn man es betritt. Die zweiläufige Treppe auf kleinem Grundriss ist eine architektonische Meisterleistung. Französische Seidentapeten, flämische Tapisserien und barocke Möbel bieten
Emsland Moormuseum
Emsland Moormuseum
Diese außergewöhnliche Ausstellung führt den Besucher in die Welt des Moores. Hier erfährt man alles über die Urbarmachung von Land und die Ansiedlung von Menschen in Moorgebieten als auch Methoden zur industriellen Abtorfung. Glanzstück der
Freibad Lathen
Freibad Lathen
Ausstattung: Beheiztes Wasser, Schwimmbecken, 1 m Sprungbrett, 3 m Sprungturm, Planschbecken mit Sprühwasserfontainen, Unterwasserbeleuchtung, zwei Liegewiesen, Verleih von Wasserspielgeräten (Ringe, Bälle, Spaßbretter etc.), Kursangebote und ein
Waldbad Sögel
Waldbad Sögel
Ausstattung: Beheiztes Wasser, Sportbecken (25 m lang), Nichtschwimmerbecken, 3 m Sprungturm, Reifenrutsche, Planschbecken mit Rutsche, Beachvolleyballfeld, Liegewiese und ein Kiosk.
Emslandmuseum Lingen
Emslandmuseum Lingen
Das Museum nimmt seine Besucher mit auf eine Zeitreise durch die bewegte Lingener Geschichte beginnend mit dem Mittelalter bis zum heutigen Tag. Berichtet wird über die Festung Lingen in spanischer und holländischer Zeit, über die preußische