• Wir haben Deine Suche in 'Molchow' auf einen Umkreis von 50km erweitert, da sie in 'Molchow' nicht erfolgreich war.

Ausflugsziele in Molchow Umkreis 50 km

vom 26.03.2017 bis 26.06.2017
Treffer 1 - 10 von 19
Sortierung
Bootsservice-Behnfeldt
Bootsservice-Behnfeldt
Bootsverleih Behnfeldt am Schlabornsee bietet viele verschiedene Kanus, Kajaks, Ruderboote, und Wassertreter.
Bootsverleih Maranke
Bootsverleih Maranke
Strandhotel & Restaurant Mirow - Bootsverleih
Strandhotel & Restaurant Mirow - Bootsverleih
Bootsverleih und Stadthafen Templin
Bootsverleih und Stadthafen Templin
Ganz nah dran im Tierpark  3
(1)
Tier- und Freizeitpark Eichholz
Rundwege führen Sie vorbei an bis zu 650 Tieren in naturnahen Gehegen und Anlagen. Der Park umfasst Wald, Wiesen und schöne Seen mit einer Affeninsel.
Tiergarten Neustrelitz
Tiergarten Neustrelitz
Hauptsächlich sind hier heimische Tierarten, wie Rot- oder Damwild, Luchse und andere Wildkatzen oder auch Ziegen, Mäuse und Kaninchen zu beobachten. Exoten wie Emus, Nandus oder den Wapiti gibt es aber auch. Weitere Highlights für Kinder sind der
Tierpark der Fontanestadt Neuruppin Kunsterspring
Tierpark der Fontanestadt Neuruppin Kunsterspring
Umgeben von Wald, Wiesen und Feuchtgebieten liegt der Park mit seinen 500 Tieren in etwa 90 Arten. Das Zusammenspiel von Natur und Tier wird hier zu einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie. Verschiedene Tiere, wie Wölfe, Fischotter, Wisente
Templiner Ring Kart Center
Templiner Ring Kart Center
Die 1.102m lange und 8m breite Outdoor-Strecke verfügt über Auslaufzonen von mindestens 5m, eine Flutlichtanlage und eine elektronische Zeitmessanlage und schafft somit echte Rennsportatmosphäre.
Der Kleinkindbereich bei Veltinchen 2
Veltinchen
Veltinchen heißt der Indoorspielplatz in Velten. Hier können die Kinder bei jedem Wetter spielen und Spaß haben. Auch Kindergeburtstage werden veranstaltet.
Brandenburg-Preußen Museum
Brandenburg-Preußen Museum
In diesem privat geführten Museum wird auf 350 qm² die 500 jährige Geschichte Brandenburg-Preußens von 1415 bis 1918 dargestellt. Dabei werden die Aspekte Wissenschaft, Wirtschaft, Verwaltung und Schule beleuchtet. Für Kinder besonders interessant