Naturparks: Erholung an der frischen Luft

Einfach mal vom stressigen Alltag abschalten und dabei aktiv die Natur erleben. Das gelingt besonders gut in einem Naturpark. Eine solche geschützte Landschaft bietet Dir eine hervorragende Gelegenheit zum Entspannen im Grünen, ohne dabei das Leben von Tieren und Natur zu stören. Ein Ausflug in einen Naturpark lohnt für jeden, der einfach mal die Seele baumeln lassen möchte. Hier kannst Du den natürlichen Lebensraum von Tieren entdecken, die sich mit ein wenig Glück auch beobachten lassen. Wunderschöne Wälder, Seenlandschaften oder Gebirge sind die perfekte Umgebung zur ausgiebigen Erholung.   

Unterwegs im Naturpark: lernen und entdecken

Ein Naturpark eignet sich bestens für Wanderungen oder einen Spaziergang. Dabei können Kinder und Erwachsene auch etwas über den richtigen Umgang mit Natur und Tieren lernen. So gibt es nicht selten die Möglichkeit Exkursionen und Kurse für Schulklassen oder private Gruppen zu buchen. Du hast also die Wahl: Entweder genießt Du einen perfekten Ort um Dich zu erholen, oder Du wirst aktiv und lernst eine Menge über Flora und Fauna.

Im Naturpark auf spannender Spurensuche 

Häufig werden in Naturparks Aktivitäten rund um das Thema Umwelt und Tiere angeboten. Spurenlesen, Kräuterkunde, Fossilien sammeln oder Vorträge sind nur einige Gelegenheiten, sich mit der Natur vor Ort und ihren Bewohnern auseinanderzusetzen. Doch ganz egal ob aktives Lernen oder gemütliches Entspannen auf dem Programm stehen soll: Ein Naturpark ist der optimale Ort um Deine Freizeit an der frischen Luft zu verbringen.