Ausflugsziele in Saarland

vom 24.01.2017 bis 24.04.2017
Treffer 1 - 10 von 35
Sortierung
Paintball Saarland
Paintball Saarland
Bei Paintball Saarland (ehemals Paintball Saarbrücken) kannst Du auf mehr als 90.000 m² Paintball spielen.
Deutsch-Französischer Garten - Tretbootverleih
Deutsch-Französischer Garten - Tretbootverleih
Freizeitzentrum Bostalsee - Bootsverleih
Freizeitzentrum Bostalsee - Bootsverleih
Das Blau - die Sankt Ingberter Wasserwelt
Das Blau - die Sankt Ingberter Wasserwelt
Jede Menge Spaß und Action finden Wasserbegeisterte in dieser Wasserwelt. Die Schwimmer können im 25 Meter langen Sportbecken auf sechs Bahnen in Ruhe ihre Bahnen ziehen. Startblöcke sind ebenfalls vorhanden. Das daneben liegende Familienbecken
Wild- und Wanderpark Weiskirchen
Wild- und Wanderpark Weiskirchen
Nasenbären, Rotwild, Hirsche, Damwild, Auerochsen, Wisente, Ziegen und viele andere Haus- und Wildtierarten sind hier zu Hause. Hier ist genügend Platz für ausgedehnte Spaziergänge, bei denen sich die Natur und die Tiere bestaunen lassen.
Zoo Neunkirchen
Zoo Neunkirchen
Auf einer Fläche von insgesamt 14 ha finden über 500 Tiere in etwa 100 Arten ihr Zuhause. Highlights wie die Zoo-Falknerei, der Elefantentempel, der Pavianfelsen oder die Robbenbucht garantieren jede Menge aufregende Beobachtungen und Spaß für Jung
Zoo Saarbrücken
Zoo Saarbrücken
Mehr als 1.000 Tiere von 150 verschiedenen Arten leben in dem 1932 gegründeten Zoo. Der Zoo bietet Spaß für Groß und Klein, ob Ponyreiten, Streichelzoo, verschiedene Veranstaltungen, Zooführungen, Seehundfütterung oder Fütterung der Piranhas, hier
Bergbaumuseum Bexbach
Bergbaumuseum Bexbach
Im Hindenburgturm, einem ehemaligen Wasserspeicher der Stadt, befindet sich heute das Grubenmusem. Dokumentiert wird hier die Entwicklung des Steinkohlebergbaus vom Ursprung im 15. Jahrhundert bis heute. In luftiger Höhe von 40 Metern bietet
Naturwildpark Freisen
Naturwildpark Freisen
In diesem Naturwildpark haben ca. 400 Tiere u.a. Füchse, Waschbären, freilaufende Hängebauchschweine, Rot-, Sika- und Damwild ein zu Hause gefunden. Auf dem 1,8 km langen Rundweg führt ein gemütlicher Spaziergang auch zur Falknerei, wo Geier, Uhus
Deutsches Zeitungsmuseum
Deutsches Zeitungsmuseum
Hier erfährt der Besucher auf rund 500 qm² Ausstellungsfläche alles über die geschichtliche Entwicklung der Zeitung, die Produktion und die Popularisation. Dabei werden folgende Themen aufgegriffen: „Geschichte der Zeitung von den Anfängen bis