Adams Äpfel

(0) Theater in Köln
Schauspiel Köln im Depot 1
Schanzenstrasse 6-20  51063 Köln
27. April 2017 (Donnerstag) ab 19:30 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

Ivan ist ein fanatischer Optimist. Als Pfarrer einer winzigen Gemeinde auf dem Land hat er sich der Resozialisierung von Straftätern verschrieben. Neben dem Trinker und Sexualstraftäter Gunnar und dem Tankstellenräuber Khalid zählt seit kurzem Adam zu seinen Schützlingen, ein gewaltbereiter Neonazi, frisch aus dem Gefängnis entlassen. Ivans blinder Glaube an das Gute, seine unbeirrbare Güte provozieren den Misanthropen Adam, der bald alles daran setzt, Ivan zu brechen und ihn zur Einsicht in die Trostlosigkeit der Verhältnisse zu zwingen – ein Neonazi und ein Landpfarrer in einem Duell von biblischen Dimensionen.


Die Filmadaption ADAMS ÄPFEL ist die erste Inszenierung der schwedischen Regisseurin Therese Willstedt am Schauspiel Köln. Eine bitterböse Komödie über Glaube, Fanatismus, Sucht und die Macht der Selbsttäuschung.

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
27.04.2017 Donnerstag ab 19:30    
powered by eventim

Anschrift

Schauspiel Köln im Depot 1
Schanzenstrasse 6-20
51063 Köln

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: