Chatha - Aicha M'barek & Hafiz Dhaou

(0) Tanz in Nürnberg
Tafelhalle
Äußere Sulzbacher Str. 60-62  90491 Nürnberg
17. Dezember 2016 (Samstag) ab 20:00 Weitere Termine Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

CHATHA – Aicha M’Barek & Hafiz Dhaou
Sacré Printemps

Im Herbst 2011 fanden die ersten freien Wahlen in Tunesien statt, doch noch immer bleibt der Weg zur Demokratie steinig. Aus dem Mutterland des »Arabischen Frühlings« kommend, haben die tunesisch-französischen Choreografen Hafiz Dhaou und Aïcha M’Barek ein Stück über die politische Situation in ihrer alten Heimat entwickelt, geleitet von einem eigens komponierten Soundtrack, für den die bekannte tunesische Komponistin und Sängerin Sonia M’Barek mit französischen Musikern gearbeitet hat. Entstanden ist eine Choreografie voller gespannter Unruhe, auf der Suche nach dem Gemeinsamen, das die vielen Stimmen des Landes in dem veränderten politischen Klima vereinen könnte. Ein kraftvolles Tanztheater auf der Suche nach einem Platz für den Frühling, den »Sacré Printemps!«
Mit dem Gastspiel der Compagnie Chatha erweitern wir das auf drei Jahre angelegte Testlabor der Compagnie co>labs zum Thema »Paradies« und diskutieren über den Möglichkeitsraum, der gerade auch in Europa durch den »Arabischen Frühling« entstanden ist.

KONZEPT, CHOREOGRAFIE Aïcha M’Barek, Hafiz Dhaou / ES TANZEN Hafiz Dhaou, Gregory Alliot, Aïcha M’Barek, Johanna Mandonnet, Stéphanie Pignon, Rolando Rocha, Mohamed
Toukabri / ILLUSTRATION Dominique Simon Lichtdesign Xavier Lazarini / LICHTTECHNIK Sandrine Faure / TONTECHNIK Christophe Zurfluh / MUSIK Éric Aldéa, Ivan Chiossone, Sonia M’Barek

Eine Koproduktion mit Maison de la Danse de Lyon, Bonlieu scène nationale Annecy, Théâtre Macon - Scène nationale, Centre de Développement Chorégraphique Les Hivernales - Avignon, Théâtre Louis Aragon - scène conventionnée danse - Tremblayen-France, Grande Halle de La Villette, Centre Dramatique National de Haute - Normandie, Scène Nationale de Petit – Quevilly / Mont - Saint – Aignan mit Unterstützung von Institut Français de Tunisie, Le Toboggan: Centre culturel / Décines, Adami. Chatha wird gefördert von DRAC Rhône-Alpes and Rhône-, Alpes Regional Council sowie FIACRE Rhône-Alpes.

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
17.12.2016 Samstag ab 20:00 ab 19,60 EUR Tickets
18.12.2016 Sonntag ab 20:00 ab 19,60 EUR Tickets
powered by eventim

Anschrift

Tafelhalle
Äußere Sulzbacher Str. 60-62
90491 Nürnberg

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: