Die Studentin und Monsieur Henri

(0) Theater in Gummersbach
Theater der Stadt Gummersbach
Moltkestr. 50/Reininghauser Str.  51643 Gummersbach
19. März 2017 (Sonntag) ab 16:00 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

Menschenscheu und menschenfeindlich ist Witwer Henri. Von seinem Sohn Paul wird er dazu genötigt, ein Zimmer in seiner Wohnung zu vermieten. Ein Grund dafür: es steht um seinen Gesundheitszustand nicht zum Besten. Obgleich sich Henri beharrlich weigert, bleibt ihm keine wirkliche Wahl – denn stimmt er der Untervermietung nicht zu, droht sein Sohn mit dem Altersheim.


So kommt es dazu, dass sich die junge Studentin Constance bei ihm vorstellt. Henri probiert alles Mögliche aus, um sie zu entmutigen und sie auf dem schnellsten Wege wieder los zu werden. Aber Constance übergeht sein herrisches Gehabe und widersteht den Anfeindungen – braucht sie doch dringend ein kostengünstiges Zimmer. So macht Henri ihr ein Angebot: Sie darf fünf Monate mietfrei bei ihm wohnen, wenn sie im Gegenzug seinem Sohn derart den Kopf verdreht, dass er seine Ehefrau Valérie verlässt. Die kann Henri nämlich partout nicht ausstehen…


Es entsteht ein Verwirrspiel mit wechselnden Verbindungen, aus denen am Ende keiner der Beteiligten unverändert herausgeht.


mit Wanda Perdelwitz, Michael Altmann, Marcus Ganser, Mackie Heilmann

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
19.03.2017 Sonntag ab 16:00 ab 21,90 EUR Tickets
powered by eventim

Anschrift

Theater der Stadt Gummersbach
Moltkestr. 50/Reininghauser Str.
51643 Gummersbach

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: