Elena Bashkirova

(0) Klassik in Remagen
Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Hans-Arp-Allee 1  53424 Remagen
10. Dezember 2016 (Samstag) ab 20:00 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

ELENA BASHKIROVA
Liszt: Ballade Nr. 2 h-Moll
Liszt: »Funérailles« aus »Harmonies poétiques et religieuses«
Schumann: Klaviersonate Nr. 1 fis-Moll
Tschaikowsky : Album für die Jugend
Skrjabin: Klaviersonate Nr. 5

»Bashkirova selbst, als kluge, jede Tonwendung mit Sprache und Leben erfüllende Pianistin, gibt ein leuchtendes Vorbild ab«, urteilte die Frankfurter Allgemeine Zeitung einst über die in Moskau geborene Elena Bashkirova und die Kritikerin Julia Spinola schrieb über die Pianistin, ihre »Mischung aus musikalischer Begeisterungsfähigkeit und pragmatischem Erfindungsreichtum ist es, die Elena Bashkirova als Künstlerin unwiderstehlich macht.« Zwar spielt eine besonders wichtige Rolle in Bashkirovas künstlerischem Schaffen die Kammermusik – sie rief das Jerusalem International Chamber Music Festival ins Leben, das seit 2012 auch ein »Schwesterfestival« im Jüdischen Museum Berlin hat – doch ist sie mit ausgewählten Konzerten auch solistisch zu hören. Gerade legte sie ein viel gelobtes Soloalbum mit Werken von Tschaikowsky vor und auch bei ihrem Berliner Recital steht – neben Liszt, Schumann und Skrjabin – Tschaikowsky auf dem Programm.

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
10.12.2016 Samstag ab 20:00 ab 35,00 EUR Tickets
powered by eventim

Weitere Veranstaltungstermine

Mittwoch, 14.12.2016 Berlin
Elena Bashkirova

Anschrift

Arp Museum Bahnhof Rolandseck
Hans-Arp-Allee 1
53424 Remagen

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: