Emalie Savoy

(0) Theater in Essen
Alfried Krupp Saal
Huyssenallee 53  45128 Essen
21. Mai 2017 (Sonntag) ab 11:30 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

Essener Jugendstil: Emalie Savoy

Emalie Savoy, Sopran
Jonathan Ware, Klavier

Werke von Claude Debussy, Jean Sibelius, Samuel Barber und Antonin Dvorák
Wer an der Juilliard School, dem renommierten Konservatorium in New York, einen erfolgreichen Abschluss erreicht, dem öffnen sich viele Türen. So bekam auch die Sopranistin Emalie Savoy ein frühes Engagement an der Metropolitan Opera: in Janáceks "Die Sache Makropulos". Dort hat sie über Jahre hinweg Erfahrungen sammeln können, bis man auch in Europa aufhorchte. In der Saison 2014/2015 war sie Mitglied im damals frisch gegründeten Opernstudio am Salzburger Landestheater, und im September 2015 gewann Emalie Savoy den ARD-Wettbewerb in München. Musik liegt Savoy im Blut: Der Vater ist Komponist, die Mutter war ihre erste Lehrerin. Gesungen hat sie in Chören und an der Highschool in Broadway-Rollen. Inzwischen aber bewegt sich ihre Karriere in einer größeren Umlaufbahn.

Im Anschluss findet ein Künstler-Gespräch im Foyer statt.

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
21.05.2017 Sonntag ab 11:30 ab 19,00 EUR Tickets
powered by eventim

Anschrift

Alfried Krupp Saal
Huyssenallee 53
45128 Essen

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: