Flügelschlag

(0) Theater in Lüneburg
Theater Lüneburg
An den Reeperbahnen 3  21335 Lüneburg
22. Oktober 2016 (Samstag) ab 20:00 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

«Engel kommen einfach und setzen den Menschen Ideen in den Kopf, und die Menschen sind dann mächtig stolz, weil sie glauben, es sind ihre eigenen.» THE BISHOP'S WIFE (1947)


Die Aufgaben der Engel sind vielfältig und nicht immer leicht zu erfüllen. Manchmal geht es um triviale irdische Belange, ein anderes Mal steht das gesamte Weltgefüge auf dem Spiel. Engel musizieren zur Lobpreisung der Schöpfung Gottes, sie beschützen Menschen, stehen ihnen bei und spenden Trost. Die Berufung der Engel gilt der Seligkeit der Erdbewohner, ohne die Menschen wären Engel arbeitslos. Sehnsüchte, Hoffnungen, Ängste; die Schatten unseres Lebens machen uns Angst. Trost und Schutz suchen wir in der Vorstellung von Engeln, die unsichtbar über uns wachen.


In Olaf Schmidts dreiteiligem Ballettabend werden Engel, ihr Licht und die Schatten, die sie und uns umgeben, in ganz unterschiedlicher Weise thematisiert. Die Bewegungen eines Flügelschlags können uns Trost und Hoffnung geben, wenn die Wirklichkeit unseres Lebens uns besiegen will. In seiner Choreographie CANTUS auf Musik von Arvo Pärt etwa erzählt Schmidt von Engeln als Tröster und Todesboten, anhand des Weihnachtsbriefes eines im Stalingrader Kessel eingeschlossenen Soldaten.



Einen der drei Teile wird übrigens ein Gastchoreograph erarbeiten – eine höchst interessante Bereicherung für die Lüneburger Kompagnie.

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
22.10.2016 Samstag ab 20:00    
powered by eventim

Anschrift

Theater Lüneburg
An den Reeperbahnen 3
21335 Lüneburg

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: