Fort, Bildung! - Ein Pisa-Seminar

(0) Comedy & Kabarett in Hamburg
Kulturhaus Epppendorf
Julius-Reincke-Stieg 13a  20251 Hamburg
28. Oktober 2016 (Freitag) ab 20:00 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

Zerlacht, glücklich und etwas weiser - so verlassen Sie den Raum nach einem Abend mit Julia Hagemann.

Dabei geht es hier nicht zimperlich zu. In den Liedern werden auch schon mal zu Barockmusik Vermieter fritiert, unter Koloraturkaskaden Frösche gekocht, Beerdigungen generalgeprobt und Kolleginnen im Rhein versenkt, während die Diplomsängerin völlig unerwartet zum Temperamentsbündel mutiert. Zwischendurch erfahren Sie, wie Sie im Alltag einfach mal genial sein können, den gesellschaftlichen Nutzen der Vergänglichkeit oder die Gehirnaktivitäten, die beim Hören von Opern benötigt werden. Schwarzhumoriges, intelligentes Klavierkabarett in makellosen Reimen und Songs fernab vom mainstream.

"Julia Hagemanns Art könnte man - was Beobachtungsgabe, absurde Wendungen und Wortwitz betrifft - als eine Mischung aus Loriot, Per Anhalter durch die Galaxis und Georg Kreisler beschreiben. Ihre herrlich süffisanten Texte und Lieder macht sie allerdings selbst. Hagemann ist auf eine liebevolle, selbstironische Art gemein und brüllend komisch, ohne sich mit lahmen Witzen unter der Gürtellinie oder mit aggressiven, beleidigenden Ausfällen aufzuhalten. So geht intelligentes Kabarett." (Hessisch-Niedersächsische Allgemeine)

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
28.10.2016 Freitag ab 20:00    
powered by eventim

Anschrift

Kulturhaus Epppendorf
Julius-Reincke-Stieg 13a
20251 Hamburg

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: