Altes Theater am Jerichower Platz
Tessenowstr. 11  39114 Magdeburg
17. November 2016 (Donnerstag) ab 20:00 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

Erst im April dieses Jahres hatten sie ihre aktuelle CD auf einer ausgedehnten Tour vorgestellt. Zumeist ausverkaufte Shows und ein grandioses Schlusskonzert im bis auf den letzten Platz gefüllten Berliner Astra hinterließen zahlreiche glückliche Fans. Um einen Eindruck von den Konzerten zu bekommen, genügt ein Blick auf die Facebook-Seite der Band:

‚Ein fettes Danke für den stimmgewaltigen, kraftvollen und musikalischen Abend. Ihr habt was bewegt!’ ‚Was war da denn los? Erfurt hat ja wirklich ALLES gesprengt! Es ist unfassbar ich bin immer noch nicht wieder gelandet.’ ‚Danke fuer diesen grossartigen Auftritt! Es war der beste Abend in meinem Leben!’

Fans und Kritiker sind sich einig, dass Gleis 8 sich mit ihrem zweiten Album endgültig gefunden haben. Trotz des Verlustes ihres Bandkollegen Lorenz Allacher ist "‚Endlich’ nicht das in sich gekehrte Traueralbum. Viel mehr verarbeiten Gleis 8 den Schicksalsschlag zu einem von Melancholie getragenen Ja zum Leben. Bereits der Opener "Alles Auf Anfang" strotzt vor Euphorie und trotziger Jetzt-erst-Recht-Einstellung.“ (laut.de)

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
17.11.2016 Donnerstag ab 20:00    
powered by eventim

Anschrift

Altes Theater am Jerichower Platz
Tessenowstr. 11
39114 Magdeburg

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: