Indianer erobern deutsche Kinderzimmer

(0) Ausstellung in Derenburg
Indianermuseum Derenburg
Bleichstraße 2 38895 Derenburg
31. Dezember 2016 (Samstag) 14:00 - 17:00 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zu Indianer erobern deutsche Kinderzimmer

Seit September 2015 zeigt das Indianermuseum Derenburg, die Sonderausstellung "Puppen aus Amerika". Der Grund, dass sehr viele Besucher sich fragen: "Wo ist unser altes Indianerspielzeug, was ist mit den Büchern und Filmen von Karl May und Liselotte Welskopf-Henrich? Ja - nur ein paar Kilometer entfernt von Derenburg, an den Felsen der Teufelsmauer, wurden DDR-Indianerfilme mit Gojko Mitic gedreht.
Nachdem dann einige Nachbarn unserem Museum alte DDR-Indianer-Spielfiguren und Indianerbücher schenkten, konzipierten wir die neue Sonderausstellung getreu dem Motto:
Danke Karl May, danke Liselotte Welskopf-Henrich, danke Gojko Mitic und Pierre Brice!
Ihr habt viele Generationen mit Büchern, Filmen und Festspielen zu Indianerfreunden gemacht. Die Spielzeugindustrie von Ost- und Westdeutschland lieferten Spielfiguren aus Zinn, Masse und Kunststoff, welche nun hier in Vitrinen nebeneinander stehen. Mit in der Ausstellung: Schallplatten, Autogramme, Kartenspiele, Puzzel, Filmposter und Bücher von Winnetou bis Blauvogel und Alexander Humboldt bis "Söhne der Großen Bärin".
Ein paar meiner eigenen alten Spielzeugindianer sind auch ausgestellt: Aus Lineol und Elastolin- Made in West Germany. Von meinem Leipziger Großvater: Thüringer Figuren von Fischer und Hopf.

Ja, warum eigentlich sollte man das nicht auch mal in einem völkerkundlichen Museum zeigen?

Veranstaltungstermine

zur Kalenderansicht
31.12.2016 Samstag 14:00 - 17:00    

Preise

Eintritt
Kinder bis 1 m frei
Kinder 3,00 €
Erwachsene 5,00 €
Familienkarte 15,00 €
Derenburger Bürger frei
Ermäßigt
Studenten, Rentner, Behinderte 4,00 €

Anschrift

Kontakt

(0176) 82663964

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: