Ivo Pogorelich D1

(0) Klassik in Berlin
Philharmonie Berlin
Herbert-von-Karajan-Straße 1  10785 Berlin
08. November 2016 (Dienstag) ab 20:00 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

IVO POGORELICH KLAVIER
Chopin : Ballade Nr. 2 F-Dur
Chopin . Scherzo Nr. 3 cis-Moll
Schumann: Faschingsschwank aus Wien
Mozart : Fantasie c-Moll
Rachmaninoff: Klaviersonate Nr. 2 b-Moll

Als junger Pianist spaltete Ivo Pogorelich die Klavierwelt: Es gab die, die ihn vergötterten und die, die seine Spielweise rigoros ablehnten. Heute ist er nicht mehr der Rebell aus den 80er Jahren, doch seine Interpretationen kennen immer noch keine Kompromisse. Er kann die Zuhörer in endlose Weiten und Tiefen führen, seinem Instrument nie gehörte Farben und leuchtende Töne entlocken. Zugleich scheut er sich nicht, das Instrument metallisch dröhnen zu lassen, wenn das Werk es ihm gebietet. Niemand überschreitet musikalische Grenzen lustvoller, als es Ivo Pogorelich immer noch tut.
Vermutlich wird auch sein Konzert am 8. November keine Klischees erfüllen, wird keinen romantischen Chopin zutage fördern, keinen heiteren Faschingsschwank, keinen verspielten Mozart – dafür aber gelebte Musik mit Raum zum Kennenlernen vermeintlich bekannter Werke.

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
08.11.2016 Dienstag ab 20:00    
powered by eventim

Anschrift

Philharmonie Berlin
Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: