Jerusalem Quartet

(0) Klassik in Berlin
Kammermusiksaal Philharmonie
Herbert-von-Karajan-Straße 1  10785 Berlin
24. Mai 2017 (Mittwoch) ab 20:00 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

Kammermusiksaal
Mi, 24. Mai. 2017 20:00 Uhr

Jerusalem Quartet und Sir András Schiff

Ein ungewöhnliches Programm mit großartigen Interpreten: Das Jerusalem Quartet, das 2016 sein 20-jähriges Bestehen feierte, und Sir András Schiff, langjähriger künstlerischer Partner und ehemaliger Pianist in Residence der Berliner Philharmoniker, spielen Klavierquintette von Johannes Brahms und Mieczysław Weinberg. Nicht nur die Tonart der beiden Werke ist gleich, das Werk von Brahms hat auch in anderer Hinsicht die Komposition Weinbergs beeinflusst. Am Anfang des Abends steht Franz Schuberts Quartettsatz c-Moll.

Quartett

Jerusalem Quartet: Alexander Pavlovsky Violine, Sergei Bresler Violine, Ori Kam Viola, Kyril Zlotnikov Violoncello
Sir András Schiff Klavier

Franz Schubert
Quartettsatz c-Moll D 703

Mieczysław Weinberg
Klavierquintett op. 18

Johannes Brahms
Klavierquintett f-Moll op. 34

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
24.05.2017 Mittwoch ab 20:00    
powered by eventim

Anschrift

Kammermusiksaal Philharmonie
Herbert-von-Karajan-Straße 1
10785 Berlin

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: