Tafelhalle
Äußere Sulzbacher Str. 60-62  90491 Nürnberg
16. März 2017 (Donnerstag) ab 20:00 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

Unwirklich und doch vertraut sind die Erinnerungen, welche die deutsch-norwegische Songwriterin Liv wachruft, wenn sie singt, spielt, dichtet, komponiert. In ihren Sounds mischen sich folkige akustische Gitarren, gefühlvolle Streicher und ein unverwechselbarer Gesang - Klänge aus norwegischen, deutschen und amerikanischen Lebensabschnitten ihres noch kurzen aber bewegten Lebens.
Ihr klassischer musikalischer Background ist hier sicher richtungsweisend: Sie studierte Geige in Karlsruhe, danach Jazz-Gesang in New York - und heute macht sie ihr eigenes Ding daraus, mit Songwriter-Lyrik, norwegischem Folk und einer Prise Indie-Rock. Mit Herzblut und jeder Menge Talent baut sie Songs, die in ihrer Komplexität und Schönheit Bestand haben.

"Zwischen Folk-Anmutung, Poesie und energischer Rock-Expression pendeln die Songs von Liv." (Die Rheinpfalz)
"Die Songs zwischen Jazz, Folk und Indie-Pop sind ebenso unverwechselbar wie die Stimme der Singer/Songwriterin." (Der Sonntag)
"Diese Musik verbindet exzellentes Songwriting mit einem instinktiven Gespür für Klangfarben und der hohen Kunst, Liedern die treffende Form zu geben." (Badische Neueste Nachrichten)

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
16.03.2017 Donnerstag ab 20:00 ab 16,30 EUR Tickets
powered by eventim

Anschrift

Tafelhalle
Äußere Sulzbacher Str. 60-62
90491 Nürnberg

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: