Mambo Italiano - Ein Hauch von Azzurro

(0) Show in Berlin
wilde Oscar – Essen & Kultur
Niebuhrstraße 59/60  10629 Berlin
11. Dezember 2016 (Sonntag) ab 19:00 Weitere Termine Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

Claudio Maniscalco, Bühnenstar und bekanntes TV Gesicht, macht munterer als jeder Espresso, ist schärfer als Peperoni und charmant wie ein italienischer Papagallo. Er ist die attraktive Mischung deutsch-italienischer Eltern und bringt authentisches Flair auf die Bühne.

Er plaudert amüsant aus seinem „Familienkästchen“. Da ruft ständig „La Mama“ an, die gerade noch die Wäsche am Bühnenhimmel aufgehängt hat. Wenn er seinen Macho-Papa "Adolfo" persifliert hält man sich kaum vor Lachen. Nur an zwei Abenden präsentiert er die besten Songs aus vielen seiner Italo-Shows. Von Paolo Conte, Eros Ramazotti bis hin zu Adriano Celentano interpretiert er temperamentvoll, charmant oder witzig. Mit Volare, Se Bastasse, Arrivederci Roma oder Mambo Italiano u.v.a. entflieht man dem grauen Alltag.

Ein unvergessliches Erlebnis, denn LIVE wird er begleitet vom Rossini Trio am Flügel, mit Percussion und Saxophon. Als der letzte Song angekündigt wird, ist man traurig. Zu schön und viel zu schnell verging der Abend. Man möchte zum Abschied sagen: „Ich komm mit nach Bella Italia“.

Neben der Show verwöhnen kleine Gaumenfreuden. Morgenpost Leser kommen zum Sonderpreis in den Genuss. Direkt beim Einlass lockt als Appetizer „Mamas Bruschetta“. In der Pause stillt Paps leckere „Pasta con Zucchini“ den größeren Appetit und Nonnas „Piccolo Tiramisu“ beschließt sympathisch den Show-Abend.

Gut gelaunt verlässt man die Show. Garantiert!

Presse -Stimmen:
Maniscalco plaudert amüsant, charmant, witzig und frivol mit dem Publikum. Erzählt aus dem Familien-Nähkästchen. Parliert, salutiert, rezitiert und singt kraftvoll und dann wieder ganz zart, leise und immer charismatisch eindringlich. Zieht unweigerlich in seinen Bann, berührt und nimmt einen mit.

Musikalisch pointiert, vielfältig überraschend, spannend.

Vorspeise: Mamas Buscetta im Glas
Hauptgang: Papas Pasta Zucchini Pasta
Dessert: Nonnas Piccolo Tiramisu


Cast
Darsteller: Claudio Maniscalco.

Musiker: LIVE das „Rossini Trio“ mit Christo Wagnero (Piano), Paolo Eleodori (Percussion) Haraldo Bendzko (Sax/Klarinette/Flöte)

Grafik/Administration Sascha Opalka
Arrangements Christo Wagnero
Requisite /Garderobe Heloise Siaud
Ton/Licht Pascal Ferro
Gastronomie (Wilde oscar) Lutz Arnold

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
11.12.2016 Sonntag ab 19:00    
18.02.2017 Samstag ab 19:00 ab 40,10 EUR Tickets
13.04.2017 Donnerstag ab 19:00 ab 40,10 EUR Tickets
powered by eventim

Anschrift

wilde Oscar – Essen & Kultur
Niebuhrstraße 59/60
10629 Berlin

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: