Max Raabe & Palast Orchester - Eine Nacht in Berlin

(0) Klassik in Jena
Sparkassen Arena
Keßlerstraße 28  07745 Jena
11. November 2016 (Freitag) ab 20:00 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

Küssen und Kaktus

Spätestens seit seinem Erfolgshit „Kein Schwein ruft mich an“ aus dem Jahr 1992 ist Max Raabe in aller Munde. Mit seinem einzigartigen Stil, der die Musik der 1920er Jahre gekonnt mit Themen und Melodien der Gegenwart verbindet, begeistert der Bariton längst nicht mehr nur eingefleischte Schlager- und Chansonfans. 2011 schaffte es die Platte „Küssen kann man nicht alleine“, die aus einer Zusammenarbeit zwischen Max Raabe und Annette Humpe entstand, nicht nur in die deutschen, schweizerischen, österreichischen und schwedischen Charts, sondern wurde darüber hinaus in Deutschland auch mit Platin ausgezeichnet.

Im neuen Programm für 2015 dürfen sich die Besucher nicht nur auf viele alte Bekannte wie den „kleinen, grünen Kaktus“ freuen, sondern auch auf zahlreiche neue Songs. So werden Raabe und das Palast Orchester unter anderem eine Version von „Let’s do it“ zum Besten geben.

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
11.11.2016 Freitag ab 20:00    
powered by eventim

Anschrift

Sparkassen Arena
Keßlerstraße 28
07745 Jena

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: