Melina Aslanidou - Kostas Makedonas

(0) Konzert und Festival-sonstige in Düsseldorf
Mitsubishi Electric HALLE
Siegburger Str. 15  40591 Düsseldorf
19. November 2016 (Samstag) ab 20:00 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

"I Patrides ton Ellinon - Homelands of the Greeks"
Estoudiantina Neas Ionias, Andreas Katsigiannis

Heimat kann ein Ort sein. Vor allem ist sie ein Gefühl. Die Heimaten der Griechen sind beides.
In seiner neuen Produktion schickt der griechische Komponist Alexandros Karozas das Publikum auf eine faszinierende historisch-musikalische Reise durch die Flucht- und Vertreibungsgeschichte seines Heimatlandes während des Osmanischen Reichs. Viele Griechen fanden neue Lebensmittelpunkte und hatten das Gefühl, nun nicht mehr nur eine Heimat zu besitzen. Parallelen zu den gegenwärtigen Fluchtbewegungen sind offensichtlich.
Das Orchester Estoudiantina Neas Ionias, ursprünglich aus Konstantinopel und Smyrni, schafft unter der Leitung von Andreas Katsigiannis Momente voller Dramatik, Stille und Aufbruch.
Melina Aslanidou, Kostas Makedonas, Babis Tsertos und der byzantinische Sänger Christos Chalkias, vier der bekanntesten griechischen Künstler und alle mit Wurzeln aus Kleinasien und Pontos am Schwarzen Meer, werden durch das vielfältige Programm führen (Pontiaka, Mikrasiatika, Politika, Byzantina, Rembetika, Smyrnaiika, Armenika u.a.), aber auch Songs aus ihrem eigenen Repertoire singen.
Erleben Sie die musikalische Vielfalt von alter und neuer Heimat aus der Geschichte Griechenlands mit einem „Grande Finale“, so wie man es von den Griechen gewohnt ist! Freuen Sie sich auf einen berührenden, emotionalen Abend.

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
19.11.2016 Samstag ab 20:00    
powered by eventim

Anschrift

Mitsubishi Electric HALLE
Siegburger Str. 15
40591 Düsseldorf

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: