Insel-Theater
Karlstraße 49b  76133 Karlsruhe
12. Dezember 2016 (Montag) ab 11:00 Weitere Termine Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

Am Ende eines langen Krieges bricht Odysseus auf in seine Heimat – doch bis er dort ankommt, vergehen viele Jahre. Homers Heldenepos erzählt von seinen Irrfahrten, davon, wie er mutig und tapfer die Hürden überwindet, die ihm in den Weg gelegt werden. Immer wieder stärkt ihn die Vorfreude auf eine glückliche Zukunft und auf das Wiedersehen mit seiner Familie.


Heute begeben sich Menschen täglich auf eine Odyssee in die Fremde und stranden auch in Karlsruhe. Europäer*innen auf der Suche nach einer sicheren Zukunft lassen ihr Zuhause zurück. Das JUNGE STAATSTHEATER fährt dorthin, wo viele von ihnen herkommen: in den Kosovo. Wir wollen wissen, warum Kosovaren ihre Heimat verlassen müssen, wollen verstehen, was es bedeutet, gefährliche Wege anzutreten in der Hoffnung auf ein neues Leben in der Ferne. Zusammen mit Theatermacher*innen aus Pristina befragen wir einen jahrtausendealten Stoff, dessen Geschichten sich in der gemeinsamen europäischen Kultur finden, auf seine Aktualität. Welche Irrfahrten liegen zwischen dem Kosovo und der Landeserstaufnahmestelle Karlsruhe?


Im Rahmen der EUROPÄISCHEN KULTURTAGE 2016 geht das JUNGE STAATSTHEATER auf Wanderung, mit dem Ziel, eine Interpretation der Odyssee jenseits einseitiger Blickwinkel zu finden.


DRAMATURGIE: Annalena Schott
THEATERPÄDAGOGIK: Anne Britting

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
12.12.2016 Montag ab 11:00 ab 16,56 EUR Tickets
13.12.2016 Dienstag ab 11:00 ab 16,56 EUR Tickets
31.01.2017 Dienstag ab 11:00 ab 16,56 EUR Tickets
powered by eventim

Anschrift

Insel-Theater
Karlstraße 49b
76133 Karlsruhe

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: