Sebastian Koch

(0) Lesung in Marburg
Elisabethkirche
Elisabethstraße  35037 Marburg
07. Dezember 2016 (Mittwoch) ab 18:30 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

LESUNG MIT FESTLICHER CHORMUSIK
MUSIKALISCHE BEGLEITUNG:
KAMMERCHOR DER ERLÖSERKIRCHE BAD HOMBURG!

Leitung: Susanne Rohn

Für viele war es eine Überraschung – und dann ein unfassbar stimmungsvoller Moment für die knapp 1000 Besucher in der kerzenilluminierten Bad Homburger Erlöserkirche. Der deutsche Schauspieler las in einer Sonderveranstaltung des Bad Homburger Poesie & LiteraturFestivals weihnachtliche Texte, die, von ihm selbst ausgewählt,perfekt und harmonisch zwischen besinnlichen Rilke-Klassikern und Polt’s humorvoll - heiteren Texten changierten, und schließlich, auch dank der festlichen Chorbegleitung durch den Bad Homburger Kammerchor unter der Leitung von Kantorin Susanne Rohn, die Zuhörer am 2.Adventsonntag 2015 am Ende zu Standing Ovations hinriss.

Diese Sternstunde findet nun in der Weihnachtszeit 2016 ihre Fortsetzung: unter dem Titel „Und lauscht hinaus den weißen Wegen/ Weihnachten mit Sebastian Koch“ erscheint am 8. Okt. 2016 eine Hörbuch-CD des Live-Events, ab 26. November 2016 geht Koch dann mit dem Programm auf gleichnamige Lesungskonzert-Tour! Eine Doppelpremiere also.

SEBASTIAN KOCH ist einer der wenigen deutschen Film- & TV-Stars, denen der Weg nach Hollywood gelungen ist. Der vielseitige und für seine Arbeit mit nationalen und internationalen Preisen ausgezeichnete Charakterdarsteller begeisterte zuletzt weltweit in Spielbergs Drama „ Bridge of Spies: der Unterhändler“ und „The Danish Girl“, beide Oscar-nominiert. Aktuell ist Koch einer der Hauptdarsteller der international erfolgreichen TV-Serie „Homeland“. Umso schöner, dass der deutsche Star nun für seine eher raren Auftritte in Deutschland Zeit findet...

Texte (Änderungen vorbehalten):

RAINER MARIA RILKE
„advent“ | „Das christkind“ | „Kindheit“ | „Engellieder“
AXEL HACKE
„Wenn es weihnachtet“ | „Die christbaumkugel“
O. HENRY
„Das Geschenk der Weisen“
GERHARD POLT
„Mein schönstes Weihnachtserlebnis/ schwäbische Fassung“ | Leserbrief aus „the Sun“: „Gibt es einen Weihnachtsmann?“
HANNS DIETER HÜSCH
„Feiertage“
HELGA MEIER
„Der traurige Weihnachtsbaum“
JOSEF VON EICHENDORFF
„Weihnachten“

DAS WEIHNACHTSEVANGELIUM NACH LUKAS

MUSIK/ CHORWERKE (Änderungen vorbehalten):
Maria durch ein Dornwald ging | Es ist ein Ros‘ entsprungen | In dulci jubilo | child in a manger (morning has broken)
Es kommt ein Schiff geladen | Stille nacht, heilige nacht

Länge der Veranstaltung: 95 Minuten ohne Pause

Ab sofort verfügbar : Weihnachts-Rabatt . Bitte entsprechende Ermäßigung buchen. Weihnachten erm. gilt für Schüler und Studenten.

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
07.12.2016 Mittwoch ab 18:30 ab 49,50 EUR Tickets
powered by eventim

Weitere Veranstaltungstermine

Freitag, 09.12.2016 Ulm
Sebastian Koch
Sonntag, 11.12.2016 Würzburg
Sebastian Koch
Mittwoch, 14.12.2016 Kassel
Sebastian Koch

Anschrift

Elisabethkirche
Elisabethstraße
35037 Marburg

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: