Streichtrios der Wiener Klassik

(0) Konzert und Festival-sonstige in Berlin
Schloss Friedrichsfelde
Am Tierpark 41 (Im Tierpark)  10319 Berlin
30. Oktober 2016 (Sonntag) ab 15:00 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

Streichtrios der Wiener Klassik
Schubert, Beethoven und Mozart

Das Jacques Thibaud Trio mit Burkhard Maiß an der Violine, Hannah Strijbos an der Viola und Bogdan Jianu am Violoncello begibt sich an diesem Nachmittag auf eine Reise in die Wiener Klassik. Auf dem Programm stehen von Ludwig van Beethoven das Streichtrio c-Moll op. 9 Nr. 3 und von Franz Schubert der unvollendete Streichtriosatz B-Dur für Violine, Viola und Violoncello, D 471. Der Grund dafür, dass Schubert dieses Streichtrio nie vollendete, ist rätselhaft. An seinen vollständigen ersten Satz, Allegro, schließen sich 39 Takte eines unvollendeten Andantes an. Vielleicht enthielten die beiden Sätze dem damals nach Eigenständigkeit strebenden Schubert zu viele und zu deutliche Reminiszenzen an Mozart und Haydn. Den Höhepunkt des Konzertes bildet dann von Wolfgang Amadeus Mozart das Divertimento Es-Dur für Violine, Viola und Violoncello, KV 563, sein längstes Kammermusikwerk.

Zu Beginn des Konzerts wird ein Begrüßungssekt gereicht.

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
30.10.2016 Sonntag ab 15:00    
powered by eventim

Anschrift

Schloss Friedrichsfelde
Am Tierpark 41 (Im Tierpark)
10319 Berlin

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: