BASF - Feierabendhaus
Leuschnerstraße 47  67063 Ludwigshafen
26. April 2017 (Mittwoch) ab 20:00 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

2007 verlieh Tine Thing Helseth der Gala zur Verleihung des Friedensnobelpreises in Oslo mit ihrem Auftritt festlichen Glanz. Im selben Jahr wurde sie bei den norwegischen Grammy Awards als „Newcomer of the Year“ ausgezeichnet und war damit die erste klassische Künstlerin überhaupt, die jemals für diesen Preis nominiert wurde. Anlässlich des 150. Geburtstags von Edvard Munch gründete sie 2013 mit „Tine@Munch“ ein dreitägiges Festival im Edvard Munch Museum in Oslo, das aufgrund des überwältigenden Erfolges inzwischen jährlich stattfindet. Darüber hinaus hat sie die künstlerische Leitung einer internationalen Konzertreihe in Leeds inne und ist Gründerin und Kopf des Blechbläserinnen-Ensembles „tenThing“.


Tine Thing Helseth ist auf vielen künstlerischen Pfaden unterwegs. Neugier und Experimentierfreude zeichnen die norwegische Trompeterin aus, die Pop- und Rockmusik genauso liebt wie zeitgenössische klassische Musik. Zum Auftakt ihrer Tournee im BASF-Feierabendhaus taucht Tine Thing Helseth allerdings in eine musikalische Epoche ein, die als die Glanzzeit ihres Instruments bezeichnet werden kann: das Zeitalter des Barock. Ihr zur Seite steht mit der Akademie für Alte Musik Berlin eines der renommiertesten Ensembles für diese Musik überhaupt.

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
26.04.2017 Mittwoch ab 20:00 ab 31,00 EUR Tickets
powered by eventim

Anschrift

BASF - Feierabendhaus
Leuschnerstraße 47
67063 Ludwigshafen

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: