Vivaldi: Die vier Jahreszeiten

(0) Klassik in Bad Tölz
Kurhaus - Großer Kursaal
Ludwigstraße 25  83646 Bad Tölz
18. Dezember 2016 (Sonntag) ab 17:00 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

Vor 300 Jahren hat der wohl herausragendste Geiger seiner Zeit, Antonio Vivaldi, den Ablauf eines ganzen Jahres in Musik umgesetzt: Die vier Konzerte erzählen von den Empfindungen und Stimmungen in Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Von reizendem Vogelgezwitscher und rauschenden Bächen, von schwülen Sommertagen und aufregenden Herbstjagden sowie von sanftem Winterregen und tanzenden Schneeflöckchen.

Lassen sie sich von den Nymphenburger Streichersolisten am 18. Dezember im Kurhaus von Bad Tölz auf eine musikalische Reise durch das Jahr mitnehmen. Den Part der Solovioline übernimmt die virtuose Geigerin Angelika Lichtenstern. Die gebürtige Garmisch-Partenkirchnerin war Stipendiatin der Matthias-Klotz-Stiftung und ist Preisträgerin des Tartini-Musikpreises. Als Solistin konzertierte sie mit den Münchner Symphonikern, dem Tartini-Orchester Ljubljana, dem Orchestra Puellarum Pragensis, dem Stuttgarter Acataorchester, dem Suk-Kammerorchester Prag, dem Kammerorchester Ostau, der Vogtland Philharmonie und dem Philharmonischen Orchester Bad Reichenhall. Angelika Lichtenstern begeistert stets durch atemberaubende Virtuosität und technische Brillanz. Sie spielt auf einer Violine von Michelangelo Bergonzi aus Cremona aus dem Jahr 1755.

Künstler:
Angelika Lichtenstern, Violine
Nymphenburger Streichersolisten

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
18.12.2016 Sonntag ab 17:00 ab 23,00 EUR Tickets
powered by eventim

Anschrift

Kurhaus - Großer Kursaal
Ludwigstraße 25
83646 Bad Tölz

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: