Weihnachtskonzert auf Schloss Kartzow | Havelländische Musikfestspiele

(0) Klassik in Potsdam
Schloss Kartzow
Kartzower Dorfstraße 16  14476 Potsdam
18. Dezember 2016 (Sonntag) ab 14:00 Weitere Termine Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

Weihnachtliches Abschlusskonzert auf Schloss Kartzow

Sonntag, 18.12.2016
Beginn: 14:00/16:00 Uhr
Ort: Schloss Kartzow
Künstler: Jaqueline Krohne (Sopran), Susanne Ehrhardt (Blockflöte) und Christian Möbius (Cembalo)
Programm: Festliches Weihnachtskonzert für Sopran, Blockflöte und Cembalo

Jacqueline Krohne
Jacqueline Krohne nahm nach dem Abitur an der Musikhochschule Dresden bei Frau Prof. Heidi Petzold ein Gesangsstudium auf, welches sie mit dem Aufbaustudium abschloss. Im Anschluss erhielt sie Stipendien der Händelfestspiele Karlsruhe und der Stiftung „live music now“ unter der ehemaligen Schirmherrschaft von Yehudi Menuhin. Zunächst war sie Ensemblemitglied am Staatstheater Cottbus und ging im Anschluss drei Jahre in die Schweiz, um in einer Meisterklasse für Renaissance,- und Barockgesang an der renommierten Hochschule für Alte Musik, „Schola Cantorum Basiliensis“, Basel mit Gert Türk zu arbeiten.
Die Sängerin verkörperte im Verlauf ihrer bisherigen Laufbahn zahlreiche Partien in Barockopern so u.a. Sextus in „Julius Cäsar“ im Studiotheater Dresden, Satirino in „La Calisto“ im Lausitzer Musiksommer, Timea in „Calandro“ im Staatstheater Cottbus, Argenia in „Die beständige Argenia“ im Musiksommer Heinrichsruh, Cupido/Sirene/Priesterin in “King Arthur“ im Theater Koblenz, Daniel in “Susanna“ im Theater der Stadt Koblenz.

Christian Möbius
Christian Möbius erhielt seine erste musikalische Ausbildung als Mitglied im Dresdner Kreuzchor. Später studierte er an der Musikhochschule „Carl Maria von Weber“ in Dresden Orchester- und Chordirigieren, Gesang, Klavier, Musikkritik, Musikwissenschaft und Pädagogik. Bereits während des Studiums arbeitete Christian Möbius mit Chören und Orchestern und gründete in Dresden mehrere Ensembles. Im Jahr 1987 wurde er musikalischer Oberleiter am Theater der Bergarbeiter Senftenberg und zeichnete für die musikalische Leitung von Operninszenierungen und Sinfoniekonzerten verantwortlich. Seit der Spielzeit 1991/1992 ist Christian Möbius als Kapellmeister und Chordirektor am Staatstheater Cottbus tätig. In der Spielzeit 2011/12 dirigiert Christian Möbius mehrere Vorstellungen von Hänsel und Gretel, das Karfreitagskonzert mit einer Aufführung der „Auferstehung und Himmelfahrt Jesu“ von Carl Philipp Emanuel Bach und am 17.6.2012 die Carmina Burana von Carl Orff.

Susanne Ehrhardt
Susanne Ehrhardt studierte Klarinette und Blockflöte an der Hochschule für Musik „Hanns Eisler“ Berlin und erwarb am Königlichen Konservatorium Den Haag das Diplom für historische Klarinette. Sie ist Professorin für Blockflöte und Klarinette und leitet zahlreiche Kurse für Alte Musik. Sie war Finalistin des ARD-Wettbewerbs und mit ihrem Klarinettentrio Preisträger beim Internationalen Wettbewerb Musica Antiqua in Brügge. Sie konzertierte in fast allen Ländern Europas, in den USA, Mittel- und Südamerika, Südostasien, Japan und Australien.

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
18.12.2016 Sonntag ab 14:00 ab 34,15 EUR Tickets
18.12.2016 Sonntag ab 16:00 ab 34,15 EUR Tickets
powered by eventim

Anschrift

Schloss Kartzow
Kartzower Dorfstraße 16
14476 Potsdam

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: