Weihnachtssingen Heilige Nacht mit Enrico de Paruta

(0) Konzert und Festival-sonstige in Regensburg
Audimax
Albertus-Magnus-Str. 2  93053 Regensburg
23. Dezember 2016 (Freitag) ab 19:30 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

100 Jahre Heilige Nacht
Weihnachtssingen Heilige Nacht


Am Freitag, dem 23. Dezember 2016, findet um 19.30 Uhr das „Weihnachtssingen Heilige Nacht“ mit Enrico de Paruta bereits zum zweiten Mal im Audimax in Regensburg statt. Sein Weihnachtssingen ist in Regensburg seit mehr als zwanzig Jahren Tradition und präsentiert sich auch heuer wieder „a bisserl“ anders. Der Schauspieler und Moderator inszeniert zum Jubiläum „100 Jahre Heilige Nacht“ Ludwig Thomas Weihnachtslegende mit der bisher größten Solistenbesetzung von mehr als 80 Mitwirkenden. Die einzigartige Erzählung hat Enrico de Paruta für sein „Weihnachtssingen Heilige Nacht“ szenisch eingerichtet, der Tegernseer Komponist Thomas Rebensburg Werke der Klassik und Volksmusik sowie sakrale Arien und populäre Kirchen- und Weihnachtslieder bearbeitet. Die Zuschauer erwartet ein symphonisches Weihnachtsspiel mit dem ungekürzten Originaltext von Ludwig Thoma, der sein Werk 1915 begann und 1916 vollendete.

Im vergangenen Jahr war die Aufführung Monate vorher ausverkauft. Langanhaltender, stehender Applaus im voll besetzten Audimax belohnte die Künstler. Enrico de Paruta erzählt und spielt das Werk so ausdrucksstark, dass die Figuren zu leben beginnen. Dabei setzt er ganz auf seine Wandlungsfähigkeit, die grandiose Sprache und seine virtuosen Sänger, Vokalensembles und Instrumentalisten. Am Vorabend von Weihnachten lädt das Finallied „Stille Nacht, heilige Nacht“ zum Mitsingen ein. „Weihnachtssingen Heilige Nacht“ am 23. Dezember 2016 verspricht ein bewegendes Erlebnis, besinnlich, humorvoll und mit großen Emotionen – ein Höhepunkt im weihnachtlichen Regensburg.

Der beliebte Volksschauspieler Hansi Kraus führt als Ludwig Thoma im Vorspiel „Das Weihnachtsgeschenk“ in das Weihnachtsspiel ein. Es wirken mit: Bettina Baumgartner-Geltl, Sopran, die Tenöre Manuel Ried und Nikolaus Pfannkuch, die Baritone Daniel Holzhauser und Niklas Mallmann, der Bass Clemens Joswig, die Kindersoprane der Engelsstimmen, das Vokalensemble musica Bavariae und der Palestrina Motettenchor Tegernsee, sowie das international bekannte Querflöten-Gitarren-Duo Artus, Tomislav Butorac, Solovioline, Caroline Schmidt-Polex, Harfen, Benjamin Schiefer, Orgel, die Thoma Geigenmusik, das Dellnhauser Bläserquartett, Blechblas Freising, die Günztaler Alphornbläser u. a.

Service Informationen Konzertprogramm, geeignet für Kinder ab 6 Jahren ab 18.00 Uhr musikalischer Empfang im Foyer ab 18.45 Uhr Einlassmusik Nummerierte Sitzplätze Dauer 120 Minuten, keine Pause Kostenloses Parken in der Tiefgarage direkt am Audimax Eigene Licht- und Beschallungstechnik

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
23.12.2016 Freitag ab 19:30    
powered by eventim

Anschrift

Audimax
Albertus-Magnus-Str. 2
93053 Regensburg

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: