Tafelhalle
Äußere Sulzbacher Str. 60-62  90491 Nürnberg
06. November 2016 (Sonntag) ab 16:30 Alle Angaben ohne Gewähr.

Informationen zur Veranstaltung

WELCOME MR. STOCKHAMMER!
ensembleKontraste – Klassik in der Tafelhalle

Nicht erst seit seinem diesjährigen Debüt an der Wiener Staatsoper gilt er als einer der weltweit gefragten Dirigenten - Jonathan Stockhammer. Sein Spektrum ist enorm: Die romantische Oper, das große klassisch-romantische Orchesterrepertoire und - Musik, die jetzt entsteht, Musik die uns unmittelbar angeht. Perfekt präsentiert muss sie sein, daran arbeitet Stockhammer - seit dem letzten Neujahrskonzert auch in Nürnberg, eingeladen von ensemble KONTRASTE! Der Beginn einer wunderbaren Freundschaft? Schließlich ist beim eK - "Tradition der Neugierde" verpflichtet - der innovativ-temperamentvolle Stockhammer mit seinen kreativen Konzertprogrammen genau richtig. Diesmal mit einer Auswahl seiner Lieblings-Werke-Avantgarde-Musik zwischen Havanna, Paris und Belgrad, aber auch traditionelle Highlights wie die hochromantische Kammersymphonie von George Enescu oder Richard Wagners Siegfried-Idyll.
Apropos Wagner: Den Jahrhundert-Ring 1976 in Bayreuth dirigierte der kürzlich verstorbene Pierre Boulez. Zweite Station unserer Boulez-Reihe: Dérive I.

Richard Wagner Siegfried-Idyll WWV 103 für Kammerorchester
Pierre Boulez Dérive I für 6 Instrumente
Jorge Lopez Triptycon für Ensemble und obligates Horn
Georges Enescu Kammersymphonie op. 33
Marko Nikodijevi Gesualdo dub / Raum mit gelöschter Figur
2012 für Klavier und Ensemble

Stefan Danhof Klavier / Leitung Jonathan Stockhammer

Tickets & Termine

zur Kalenderansicht
06.11.2016 Sonntag ab 16:30    
powered by eventim

Anschrift

Tafelhalle
Äußere Sulzbacher Str. 60-62
90491 Nürnberg

Bewertungen (0)

Noch keine Bewertung vorhanden. Hilf anderen Besuchern und berichte uns von Deinen Erfahrungen.
Deine Bewertung: